Dagi Bee (25) holt sich den Sieg! Am Samstagabend traten der YouTube-Star und Sängerin Jasmin Wagner (39) alias Blümchen zum großen Promi-Kampf an. In verschiedenen Challenges mussten sie sich Sport- und Intelligenztests stellen. Obwohl Jasmin kurzzeitig in Führung lag, konnte sie ihre blonde Konkurrentin am Ende nicht besiegen. Dagi übertrumpfte in mehreren Kategorien und holte sich das Preisgeld. Doch was sagt die Netz-Bekanntheit selbst zu ihrem Gewinn?

"Es hat so Bock gemacht. Ich würde das am liebsten jedes Wochenende machen", verkündet Dagi ihrem Freund Eugen Kazakov (25) und ihrer kleinen Schwester, die die Webqueen in einem YouTube-Stream während des TV-Schlagabtauschs verfolgt haben. Den Sieg wolle sie jetzt mit Champagner gebührend feiern. Auch wenn letztlich alles gut ausgegangen ist, muss die 25-Jährige zugeben, dass sie zuerst ziemliche Versagensangst hatte. "Ich hatte Panik, am Anfang komplett abzulosen", meint sie, hätte irgendwann aber alles um sich herum vergessen.

Dass die YouTuberin bei "Schlag den Star" gegen Jasmin ranmusste, war im Übrigen eine Spontanaktion des Senders. Weil die ursprüngliche Kontrahentin, Cathy Hummels (32), wegen eines Krankheitsfalles in ihrer Familie absagen musste, war die Musikerin spontan eingesprungen. Was Duell-Siegerin Dagi nun mit ihrer Siegerprämie macht, will sie bald in einem Video verkünden.

"Schlag den Star": Dagi Bee gegen Jasmin Wagner
Schlag den Star, ProSieben
"Schlag den Star": Dagi Bee gegen Jasmin Wagner
Dagi Bee und Eugen Kazakov beim ECHO 2018
Andreas Rentz / Getty Images
Dagi Bee und Eugen Kazakov beim ECHO 2018
Cathy Hummels in München im März 2020
Instagram / cathyhummels
Cathy Hummels in München im März 2020
Habt ihr damit gerechnet, dass sich Dagi den Sieg holt?1839 Stimmen
1540
Ja, sie hat sich von Beginn an super geschlagen!
299
Nein, ich dachte, Blümchen macht das Rennen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de