Er hat es gewagt: David Beckhams (44) Vater Ted hat seiner Angebeteten Hilary Meredith einen Heiratsantrag gemacht! Die Turteltauben haben sich erst vor einem Jahr im Veteran Care Village in London kennengelernt, in dem beide Wohltätigkeitsarbeit leisten. Dort scheint es mächtig gefunkt zu haben zwischen dem Rentner und der Rechtsanwältin. Grund genug für den 71-Jährigen, jetzt vor seiner Liebsten auf die Knie zu fallen!

In einem Statement haben der Vater des ehemaligen englischen Nationalspielers und seine zukünftige Ehefrau nun verkündet: "Obwohl es im Moment weitaus wichtigere Dinge in der Welt gibt, sind wir außer uns vor Freude zu sagen, dass wir glücklich verlobt sind." Die Auserwählte des ehemaligen Küchenausstatters ist nicht nur Juristin, sondern auch Lobbyistin und vor allem bekannt für ihre Arbeit Im Namen der britischen Streitkräfte und Veteranen. Zudem soll sie laut Daily Mail Multi-Millionärin sein.

Von seiner ersten Frau Sandra trennte sich Ted bereits 2002, nach 32 Jahren Ehe. Der Grund für die Scheidung soll damals der wachsende Ruhm seines berühmten Fußballersohnes gewesen sein. Zusammen hat das Ex-Paar drei Kinder aufgezogen: David, Lynne und Joanne.

David Beckham als Baby auf dem Arm von seinem Vater Ted
Instagram / davidbeckham
David Beckham als Baby auf dem Arm von seinem Vater Ted
Ted Beckham in London im März 2014
Splash News
Ted Beckham in London im März 2014
David Beckham und seine Mutter Sandra im August 2019
Instagram / davidbeckham
David Beckham und seine Mutter Sandra im August 2019
Wie findet ihr die Verlobung von Ted?182 Stimmen
84
In seinem Alter hätte ich darauf keine Lust mehr.
98
Total süß!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de