Bei Cathy Lugner (30) geht es rund – zumindest was ihre untere Körperhälfte betrifft. Die 30-Jährige präsentiert ihren Hintern nur allzu gerne in so wenig Kleidung wie möglich. Immerhin ist der Allerwerteste der TV-Bekanntheit heute schon ihr Markenzeichen, für das sie am laufenden Band Komplimente erhält. Aber wie trainiert die Influencerin ihren knackigen Po überhaupt, vor allem jetzt, wo sämtliche Fitnessstudios geschlossen sind? Promiflash kennt Cathys Geheimnis!

Im exklusiven Gespräch mit Promiflash plaudert das Bodywunder seine Tipps und Tricks aus: "Normalerweise gehe ich jeden zweiten Tag ins Gym, was derzeit leider ausfällt. Ich liebe die Multipresse, da kann man superviele Übungen kombinieren." Der Clou sei ein Mix aus Sumo Squats – also Kniebeugen mit weit auseinander stehenden Beinen, Ausfallschritten, Hip Thrusts, wobei die Langhantel aus der Hocke heraus direkt von den Hüften hochgedrückt wird, und dem klassischen Kreuzheben.

Und wie hält sich Cathy wohl aktuell jenseits des Sportstudios fit? Auch das verrät sie Promiflash: "Gewichte und Co. habe ich alles da" – Home-Workouts sind also kein Problem für die Mutter einer zwölfjährigen Tochter. Das Resultat der schweißtreibenden Sessions kann sich auf den Unterwäsche-Pics auf ihrem Instagram-Account wirklich sehen lassen: "Musste sein, wegen der ganzen lieben Kommentare zu meinem 'fetten' Hinterteil", schrieb die Web-Beauty zu ihren freizügigen Fotos.

Cathy Lugner, TV-Star
Instagram / cathy.lugner
Cathy Lugner, TV-Star
Cathy Lugner im März 2020
Instagram / cathy.lugner
Cathy Lugner im März 2020
Cathy Lugner, Influencerin
Instagram / cathy.lugner
Cathy Lugner, Influencerin
Würdet ihr euch weitere Fitness-Tipps von Cathy wünschen?718 Stimmen
272
Ja, unbedingt!
446
Nein, das interessiert mich nicht so.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de