Vanessa Bryant (37) zeigt mit einem Video, wie ähnlich sich ihre verunglückte Tochter Gianna (✝13) und ihr Ehemann Kobe (✝41) waren. Ende Januar sind der Basketballer und die 13-Jährige bei einem Helikopter-Absturz tragisch ums Leben gekommen. Erst vor Kurzem hatte Vanessa im Gedenken an die beiden ein Foto geteilt: Es zeigte sie vor einem gemalten Bild von Kobe und Gianna. Auch heute, zwei Monate nach dem verhängnisvollen Unfall, ehrt sie die Verstorbenen mit einem Post: In einem Videoclip erklärt der 41-jährige Kobe, wie stolz er auf seine Tochter ist.

Das Video hat die Witwe auf ihrem Instagram-Profil hochgeladen. Darin sieht man Kobe, der erzählt, wie Gianna ihn gebeten habe ihr zu zeigen, wie man Basketball spielt. Stück für Stück habe er es ihr beigebracht und sie habe Gefallen daran gefunden, freute er sich. "Ihr Temperament ist meinem sehr ähnlich. Sie ist wahnsinnig ehrgeizig, sehr leidenschaftlich. Sie schreckt vor keiner Herausforderung zurück", fügte er stolz hinzu.

Für Kobe sei es vor allem eine Freude gewesen, seine Tochter aufwachsen zu sehen und jeden Tag für sie da zu sein. "Sie ist ein guter Mix aus ihrer Mutter und mir. Das macht sie zu einer noch kämpferischeren Persönlichkeit, als ich es bin", gab er lächelnd preis. Vanessa Bryant kommentierte das Video mit zwei gebrochenen Herzen.

Vanessa Bryant mit ihrer Familie
Instagram / vanessabryant
Vanessa Bryant mit ihrer Familie
Gianna und Kobe Bryant beim WNBA All-Star Game 2019
Getty Images
Gianna und Kobe Bryant beim WNBA All-Star Game 2019
Vanessa Bryant mit ihrem Mann Kobe und den Töchtern Gianna und Natalia, Juli 2016
Getty Images
Vanessa Bryant mit ihrem Mann Kobe und den Töchtern Gianna und Natalia, Juli 2016
Habt ihr schon das Video von Kobe und Gigi gesehen?111 Stimmen
28
Ja, das habe ich mir sofort angeschaut.
83
Nein, bisher noch nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de