Bahnt sich jetzt etwa ein Liebes-Comeback an? Die zweite Folge von Promis unter Palmen endete mit einer großen Geste von Tobias Wegener (26): Bei der Exit-Zeremonie nominierte er Evanthia Benetatou (27) für den Rauswurf und nicht seine Ex Janine Pink (32). Damit sorgte er dafür, dass seine frühere Partnerin in der Promi-Villa bleiben darf. Dieses Zeichen rührte die Zuschauer vor den Bildschirmen sehr – manche hoffen sogar, dass die beiden Ex-Partner wieder zusammenkommen!

Auf Twitter zollen viele User Tobi Respekt dafür, dass er Janine vor dem Exit rettete: "Da hat Désirée Nick (63) ausnahmsweise mal recht: Tobi ist über sich hinausgewachsen bei dieser Entscheidung. Ganz großartig, diese loyalen, offenen Worte!" und "Nennt mich schrullig, aber was Tobi gemacht hat, war ganz großes Kino", lauten unter anderem zwei Kommentare auf der Social-Media-Plattform. Weitere Fans der Show interpretieren in diese Geste noch mehr hinein: "Oh, ich rieche ein großes Liebes-Comeback" oder "Ich will eine Tobi-Janine-Reunion", schreiben zum Beispiel diese User.

Was noch passiert, wird sich zeigen – zumindest bereut Tobias seine Entscheidung nicht. Gegenüber Promiflash beteuert er im Interview: "Ich erhoffe mir schon, dass die Leute mich so sehen, wie ich halt auch wirklich bin vom Menschlichen her. Ich hoffe einfach, dass die Leute das respektieren, so wie es auch ist oder so wie es gelaufen ist."

Kiss-Cup-Teilnehmerin Janine Pink
Splash News
Kiss-Cup-Teilnehmerin Janine Pink
Tobias Wegener und Janine Pink nach dem "Promi Big Brother"-Finale 2019
Getty Images
Tobias Wegener und Janine Pink nach dem "Promi Big Brother"-Finale 2019
Tobias Wegener, "Promis unter Palmen"-Kandidat
Instagram / fit_tobi93
Tobias Wegener, "Promis unter Palmen"-Kandidat
Glaubt ihr an ein Liebes-Comeback bei Tobias und Janine?4072 Stimmen
774
Ja, das hoffe ich zumindest!
3298
Nein, ich befürchte daraus wird nichts!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de