Was für ein spektakulärer Abend bei Let's Dance! Nachdem die Sendung vergangene Woche wegen der Osterfeiertage pausiert hatte, meldete sie sich heute mit zahlreichen Überraschungen zurück. Nicht nur, dass Martin Klempnow (46) seine bislang beste Performance aufs Parkett legte und sich über 22 Punkte freuen durfte, auch Lili Paul-Roncalli (21) sahnte mal wieder die Höchstwertung ab. Allerdings endete für einen Promi der Abend nicht so positiv – für ein Tanzpaar ist das "Let's Dance"-Abenteuer nun vorbei.

Nach einer Einzel-Performance und dem Jury-Tanz wurde es für die insgesamt acht Teilnehmer ernst – wie an den Freitagen zuvor musste ein tanzwütiger Promi die Show verlassen. Während fünf Kandidaten von Daniel Hartwich (41) und Victoria Swarovski (26) gleich eine Runde weitergeschickt wurden, mussten Loiza Lamers (25), Laura Müller (19) und Ilka Bessin (48) ums Weiterkommen zittern. Am Ende erwischte es allerdings Loiza: Die Jurywertung und das Zuschauer-Ranking sollten schlussendlich einfach nicht ausreichen.

Luca Hänni (25) und seine Tanzpartnerin Christina Luft (30) mussten sich hingegen keine Sorgen machen – sie gehörten nämlich ebenfalls zu den Abräumern des Abends. Während sie zunächst für ihre Rumba 28 Punkte abräumten, hatten sie auch im Team-Tanz mit Moritz Hans (24) die Nase vorn.

Loiza Lamers und Andrzej Cibis, "Let's Dance"-Tanzpaar 2020
Getty Images
Loiza Lamers und Andrzej Cibis, "Let's Dance"-Tanzpaar 2020
Model Loiza Lamers
Instagram / loizalamers
Model Loiza Lamers
Christina Luft und Luca Hänni in dem MMC Studios in Köln im März 2020
Instagram / christinaluft
Christina Luft und Luca Hänni in dem MMC Studios in Köln im März 2020
Überrascht euch die Entscheidung?3082 Stimmen
1691
Total! Damit habe ich wirklich nicht gerechnet.
1391
Nein, die anderen sind einfach stärker gewesen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de