Denny Heidrich wirft einen Blick auf seine unliebsamen Ex-Mitbewohner bei Big Brother! Der Profiboxer wurde vier Wochen vor dem Finale aus dem TV-Container gewählt. Im Vergleich mit seinem Nominierungs-Konkurrenten Cedric gaben die Zuschauer dem Muskelmann weniger Stimmen. Ob dem Publikum die Art des 32-Jährigen nicht gefallen hatte? Schließlich war er nicht gerade schüchtern, sondern ließ auch offen seinen Frust raus. Besonders mit Cedric, Philipp (30) und Michelle war er aneinandergeraten. Im Promiflash-Interview rechnet er jetzt mit ihnen ab!

"Mit wem ich auf jeden Fall nichts mehr zu tun haben möchte, ist natürlich ganz klar Michelle, Cedric und Philipp", sagt der Brandenburger. In der Sendung machte der Single deutlich, dass er mit der aufgedrehten Art der Altenpflegerin nicht klar komme. Sie sei ihm zu übertrieben und könne keine Kritik einstecken. Auch Fitnessmodel Cedric bekam sein Fett weg: Küchenchef Denny war angefressen von dem 26-Jährigen, weil dieser ständig Extrawünsche äußerte. Im Umgang mit Philipp war der Tattoo-Fan schon im Haus vorsichtig – die richtige Entscheidung, wie er nach seinem Auszug festgestellt habe. "Was ich nicht gedacht hätte, weil ich jetzt im Nachhinein so ein paar Sachen gesehen habe, dass der Philipp auch so eine kleine Lästertante ist", erklärt er Promiflash.

Zwar habe Denny vor dem "Big Brother"-Start damit gerechnet, dass er sich nicht mit jedem gut verstehen würde, aber die Konflikte mit Cedric oder Michelle habe er sich so nicht ausgemalt: "Solche Dinge passieren halt einfach und kommen unerwartet", erläutert er.

"Big Brother"-Kandidatin Michelle
© SAT.1
"Big Brother"-Kandidatin Michelle
Cedric Beidinger und Philipp Kalisch bei "Big Brother"
SAT.1
Cedric Beidinger und Philipp Kalisch bei "Big Brother"
Pat, Denny, René, Cedric, Mareike und Rebecca im "Big Brother"-Blockhaus
SAT.1
Pat, Denny, René, Cedric, Mareike und Rebecca im "Big Brother"-Blockhaus
Versteht ihr, warum Denny zu Philipp, Michelle und Cedric keinen Kontakt mehr möchte?3191 Stimmen
2550
Ja, absolut!
641
Nicht so wirklich...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de