Und noch einen Promi hat es erwischt! Aktuell ist Chryssanthi Kavazi (31) in der Babypause – zwar plant die Schauspielerin bereits ihr großes GZSZ-Comeback, wollte bis dahin aber eigentlich noch jede freie Minute mit ihrem Sohnemann genießen. Diese Freude wurde jetzt allerdings etwas getrübt, denn der Serien-Darstellerin ging es einige Tage gar nicht gut. Der Grund: Sie hat sich mit Corona infiziert.

Bereits ihr Mann Tom Beck (42) verriet im großen Finale von The Masked Singer am Dienstagabend, dass es ihn erwischt hat. Gegenüber RTL erklärt der Action-Star nun, dass auch seine Frau erkrankt war. "Meine Frau hat es noch viel ärger erwischt. Die lag richtig flach, also das war nicht so schön", erinnert sich der 42-Jährige zurück: "Bei mir lief das zum Glück relativ glimpflich ab: Ich hatte kaum Symptome, nur drei Tage Fieber. Ich lag aber auch flach."

Steht damit Chryssanthis lang ersehnte Kiez-Rückkehr jetzt etwa auf der Kippe? Immerhin hatte sie die Fans schon richtig heißgemacht und angekündigt, dass ihre Rolle Laura mit einem großen Knall zurückkommen wird. Doch die Zuschauer können aufatmen. Die Erkrankung der 31-Jährigen wirkt sich nicht auf die bevorstehenden Dreharbeiten aus.

Chryssanthi Kavazi, September 2019
Instagram / chriss_cross
Chryssanthi Kavazi, September 2019
Tom Beck und Chryssanthi Kavazi bei der Premiere von "Disney on Ice" in Köln
Getty Images
Tom Beck und Chryssanthi Kavazi bei der Premiere von "Disney on Ice" in Köln
Chryssanthi Kavazi, Schauspielerin
Instagram / chriss_cross
Chryssanthi Kavazi, Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de