Jetzt heißt es Abschied nehmen für die Alles was zählt-Fans, denn eine Figur verlässt die Serie! Vor vier Jahren hatte Bela Klentze (31) seinen ersten Auftritt bei der Daily und eroberte die Herzen des Publikums als Ronny Bergmann im Sturm. Jetzt scheint das Alter Ego des Schauspielers endlich die große Liebe gefunden zu haben. Allerdings bedeutet das, dass Ronny sowie Bela AWZ verlassen werden!

In einem Interview mit RTL erklärt der Münchener, wie es zu seiner Entscheidung kam, die Vorabendserie zu verlassen: "Ich habe Bock auf neue Projekte. Ich habe Sehnsucht danach mal wieder eine Rolle neu zu kreieren, neue Sets zu sehen und neuen Menschen zu begegnen." Daher steige er aus dem Projekt mit einem lachenden und einem weinenden Auge aus, erklärt er. Besonders vermissen werde der 31-Jährige das Gefühl der Geborgenheit, das er bei seiner Arbeit an der Serie erfahren habe – und seinen Kollegen André Dietz (44). "Wir haben echt eine spielerische Symbiose und das war immer sehr schön", verrät Bela.

+++Vorsicht, Spoiler!+++
Wie er aus der Daily aussteigen wird, steht auch schon fest. Bei einem Ausflug nach New York verliebt sich Ronny Hals über Kopf in die Café-Inhaberin Rachel. Deshalb beschließt er kurz entschlossen: Er zieht in die USA und möchte dort mit seiner Traumfrau glücklich werden.

Béla Klentze im Februar 2019
Instagram / bela_klentze
Béla Klentze im Februar 2019
Bela Klentze, Schauspieler
PicturePuzzleMedien
Bela Klentze, Schauspieler
Bela Klentze im Dezember 2019 in Köln
ActionPress
Bela Klentze im Dezember 2019 in Köln
Seid ihr traurig, dass Bela geht?1669 Stimmen
1107
Ja, ich mochte ihn so gerne!
562
Nein, das juckt mich nicht wirklich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de