Ein trauriges Beziehungs-Update von Leslie Grossman (48)! Seit 2017 ist die Schauspielerin Teil der Geschehnisse in der US-Erfolgsserie American Horror Story. Gerade konnte sie zudem auch mit ihrer Verpflichtung in "1984" Erfolge feiern. In der Produktion von Star-Regisseur Ryan Murphy (54) spielt sie die psychopathische Mörderin Margareth Booth. Während es beruflich also mehr als rund läuft, überrascht Leslie privat mit einer unschönen Nachricht: Nach 20 Jahren Ehe lassen sie und ihr Mann Jon Bronson sich scheiden.

Wie das Magazin The Blast jetzt berichtet, soll das Paar die Trennung bereits offiziell gemacht haben: Die beiden haben offenbar am vergangenen Montag in Los Angeles ihre Scheidungspapiere eingereicht. Jon und seine Noch-Ehefrau sind bereits seit 1999 verheiratet und haben eine gemeinsame Tochter. Ob die beiden trotz ihres Liebes-Aus' in Freundschaft auseinandergegangen sind oder ob sich die Fans auf einen Rosenkrieg bereitmachen müssen, ist noch nicht klar. Weder Leslie noch ihr Ex haben sich bisher dazu geäußert.

Die Nachricht, dass das Pärchen zukünftig getrennte Wege geht, dürfte für die meisten ziemlich überraschend kommen. Im Netz postete die Blondine in der Vergangenheit immer wieder Schnappschüsse ihres Liebsten und betitelte diese mit zuckersüßen Zeilen: "Mein Rat an euch: Sucht euch die lustigste Person aus, die ihr kennt und ein großes Herz hat. Es macht die guten Zeiten noch süßer und die schlechten, leichter zu händeln."

Leslie Grossman mit ihren "American Horror Story"-Kollegen Sarah Paulson und Billie Lourd
Getty Images
Leslie Grossman mit ihren "American Horror Story"-Kollegen Sarah Paulson und Billie Lourd
Leslie Grossman und ihr Mann mit ihrer Tochter
Instagram / lesliegrossman
Leslie Grossman und ihr Mann mit ihrer Tochter
Leslie Grossman und ihr Mann Jon Bronson
Instagram / lesliegrossman
Leslie Grossman und ihr Mann Jon Bronson
Überrascht euch die Trennungs-Nachricht?73 Stimmen
66
Ja, total! Sie wirkten eigentlich ziemlich glücklich...
7
Nein, das habe ich kommen sehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de