Besser könnte es für Scarlett Johansson (35) in ihrer Beziehung gar nicht laufen. Seit 2017 datet die Schauspielerin Colin Jost (37), zwei Jahre später folgte dann die Verlobung der beiden, obwohl sich der 37-Jährige zunächst nicht sicher war, was er von dem Konzept der Ehe halten soll. Doch vor allem der bittere Humor beider schweiße Scarlett und Colin zusammen. Nun hat die Darstellerin von Black Widow verraten, welche Qualitäten sie an ihrem Freund schätzt.

Scarlett hat sich einfach in das verliebt, was Colin ist, wie sie gegenüber Parade ausplauderte: "Was du siehst, bekommst du auch. Er ist optimistisch, gelassen, witzig, nett und eben diese Qualitäten haben mich angesprochen." Das Gute dabei war, wie sie betonte, dass sie sich zunächst als Freunde kannten – sie sich dann aber ineinander verliebten: "Es ist interessant, sich lange zu kennen, und dann ändert sich die Beziehung auf einmal zueinander."

Für Scarlett wäre dies mittlerweile Ehe Nummer drei. Zunächst war die Hollywood-Schönheit von 2008 bis 2011 mit Schauspieler Ryan Reynolds (43) verheiratet, bevor sie dann 2014 ein zweites Mal vor den Altar trat. Diesmal heiratete sie den Journalisten Romain Dauriac, doch auch diese Liebe ging nur drei Jahre später in die Brüche. Wann das Hochzeitsdatum mit Colin angesetzt ist, hat die 35-Jährige allerdings noch nicht verraten.

Scarlett Johansson auf der "Jojo Rabbit"-Premiere in Los Angeles, 2019
Getty Images
Scarlett Johansson auf der "Jojo Rabbit"-Premiere in Los Angeles, 2019
Scarlett Johansson und Colin Jost bei den Emmy Awards im September 2018
Getty Images
Scarlett Johansson und Colin Jost bei den Emmy Awards im September 2018
Scarlett Johansson und Romain Dauriac im Dezember 2016
Getty Images
Scarlett Johansson und Romain Dauriac im Dezember 2016
Hättet ihr gedacht, dass Scarlett diese simplen Dinge an Colin liebt?102 Stimmen
93
Ja, ich finde das richtig schön.
9
Nein, damit habe ich nicht gerechnet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de