Vor zwei Jahren hieß es Abschied nehmen: 2018 verließ Schauspielerin Linda Marlen Runge (34) alias Anni Brehme nach fünf Jahren die Fernsehserie GZSZ. Nach ihrem Ausstieg wollte sich die Marburgerin mehr ihrer Musik widmen, doch jetzt kehrt die 34-Jährige auf dem Bildschirm zurück. Derzeit ist sie in der zweiten Staffel von Nachtschwestern zu sehen. Kann sie sich auch eine Rückkehr zu GZSZ vorstellen?

Im RTL-Interview schien sie dieser Idee nicht völlig abgeneigt zu sein. "Ich vermisse Anni manchmal und stelle mir vor, was sie wohl gerade macht und wie sie sich weiterentwickelt hat. Ich würde mich total freuen, wenn sie eines Tages mal wieder auf dem Kiez vorbeischaut, um ein bisschen Rock 'n' Roll in die Bude zu bringen", erklärte sie. Möglich wäre es! Immerhin starb ihre Rolle nicht den Serientod, sondern verließ lediglich überstürzt Berlin.

Mit ihren ehemaligen GZSZ-Kollegen habe sie auch nach ihrem Ausstieg weiterhin Kontakt, sagte sie im Gespräch. "Wenn wir uns vermissen, sehen wir uns zeitnah auf einen Wein. Momentan dann halt über Videocall", fügte sie lachend hinzu.

Linda Marlen Runge als Leonie Mertens in "Nachtschwestern"
TVNOW / Ruprecht Stempell
Linda Marlen Runge als Leonie Mertens in "Nachtschwestern"
Linda Marlen Runge und Thomas Drechsel in einer GZSZ-Szene
MG RTL D
Linda Marlen Runge und Thomas Drechsel in einer GZSZ-Szene
Shirin (Gamze Senol), Tuner (Thomas Drechsel), Anni (Linda Marlen Runge) und Sunny (Valentina Pahde)
MG RTL D / Rolf Baumgartner
Shirin (Gamze Senol), Tuner (Thomas Drechsel), Anni (Linda Marlen Runge) und Sunny (Valentina Pahde)
Würdet ihr euch über ein GZSZ-Comeback von Linda freuen?856 Stimmen
781
Ja, das wäre super!
75
Nein, ihre Geschichte ist bereits auserzählt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de