Mark Hamill (68) beendet offenbar eines der wichtigsten Kapitel seines Lebens! Mit seiner Rolle in Star Wars erreichte die Karriere des Schauspielers ihren absoluten Höhepunkt: Als Luke Skywalker begeisterte er in der Filmreihe neben Harrison Ford (77) und Carrie Fisher (✝60) die Zuschauer und erlangte große Bekanntheit. Auch in den drei Fortsetzungen verkörperte er erneut den Jedi-Ritter. Jetzt hat Mark allerdings genug von der Science-Fiction-Reihe. Er möchte in keinem weiteren Film mitwirken.

Gegenüber Entertainment Weekly machte der 68-Jährige jetzt klar, dass er zukünftig kein Mitglied mehr der "Star Wars-"-Crew sein wird. "Sie brauchen mich nicht mehr", erklärte er. Sein Abschied sei in Episode neun und "bittersüß" gewesen. Für ihn sei die Zeit gekommen, anderen Kollegen den Weg frei zu machen. Es gebe noch so viele weitere Geschichten, die viele andere großartige Schauspieler erzählen können. "Ich hatte einen Anfang, einen Mittelteil und ein Ende."

Schon vor einigen Tagen machte er seinen Rücktritt als Skywalker bekannt. "Möge die Neunte eine bittersüße Episode sein – im Wissen, dass es für immer das letzte Mal war, dass ich Luke gespielt habe", schrieb er auf Instagram. Dazu veröffentlichte er ein Bild von sich in seiner Rolle.

Mark Hamill in "Star Wars: Episode V – Das Imperium schlägt zurück"
ActionPress/United Archives GmbH
Mark Hamill in "Star Wars: Episode V – Das Imperium schlägt zurück"
Mark Hamill im November 2019
Getty Images
Mark Hamill im November 2019
Der Schauspieler Mark Hamill im Juli 2019
Getty Images
Der Schauspieler Mark Hamill im Juli 2019
Dachtet ihr, dass Mark erneut als Luke auf der Leinwand zu sehen sein wird?332 Stimmen
285
Nee. Es war abzusehen, dass es sein Abschied ist.
47
Ja, ich war davon fest überzeugt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de