Darauf haben die Fans von Oliver Pocher (42) gewartet. Schon seit einigen Monaten ist bekannt, dass Oli eine neue TV-Show dreht. In der Sendung soll der Comedian auf Weltreise geschickt werden und die Bräuche, das Essen und die Sitten anderer Länder kennenlernen. Doch der Ehemann von Amira Pocher (27) wird nicht alleine unterwegs sein – dieses Abenteuer bestreitet er mit seinem Papa Gerd. Jetzt ist endlich bekannt, wann die Dokumentation ausgestrahlt wird.

RTL hat den Termin der Ausstrahlung bestätigt. Das Vater-Sohn-Gespann wird am 19. und 26. Juni jeweils zur Primetime auf dem Sender zu sehen sein. Die Doku wird aus zwei Teilen bestehen und heißt "Pocher & Papa auf Reisen". In der ersten Folge wird sich das ungleiche Duo nach Thailand begeben, in der zweiten Episode müssen sie sich dann den Herausforderungen in den USA widmen.

Schon im März hatte der vierfache Vater seinen Fans einen Einblick in die Dreharbeiten aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten gegeben. Und da schien etwas gewaltig schiefgelaufen zu sein. Der 42-Jährige war mit seinem Vater auf Wildschweinjagd. Bei dem Ausflug hatte er den Rückstoß seiner Waffe nicht richtig eingeschätzt und wurde beim Abfeuern vom Zielfernrohr an der Stirn getroffen. Danach zierte eine große blutige Platzwunde sein Gesicht.

Oliver Pocher im Mai 2020
ActionPress/Clemens Niehaus / Future Image
Oliver Pocher im Mai 2020
Der Moderator Oliver Pocher
ActionPress/Thomas Burg
Der Moderator Oliver Pocher
Oliver Pocher bei "5 gegen Jauch"
ActionPress/Thomas Burg
Oliver Pocher bei "5 gegen Jauch"
Freut ihr euch auf die Show?304 Stimmen
195
Auf jeden Fall! Das wird bestimmt unterhaltsam.
109
Mich interessiert das nicht so…


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de