Für Fernando Dela Vega geht es zurück ans Berlin - Tag & Nacht-Set. Nach drei Jahren TV-Pause feiert der Seriendarsteller heute Abend sein Comeback. Dabei schlüpft er wieder in seine Paraderolle Fabrizio und kann die Rückkehr – genau wie die BTN-Fans – kaum noch erwarten. Was das Cast-Urgestein wohl erleben wird? Im Promiflash-Interview plaudert Fernando aus dem Daily-Nähkästchen und verrät sogar erste Details zu seiner Storyline!

"Die Liebe wird eine große Rolle spielen", gibt der 47-Jährige preis. Außerdem scheint Drama vorprogrammiert zu sein. "Ich bin halt auch ein sehr impulsiver und temperamentvoller Mann, ich bin Italiener durch und durch, mich bekommt man sehr, sehr schnell von null auf hundert." Allerdings könne er sein aufbrausendes Gemüt auch genauso fix wieder runterfahren. Heiße Szenen scheinen also durchaus denkbar zu sein.

Fakt ist: Die Zuschauer sind inzwischen Feuer und Flamme! "Ich bekomme Nachrichten ohne Ende, private Nachrichten auf Facebook, Instagram und so. Die fragen mich andauernd: 'Wann kommst du wieder? Wir wollen dich endlich wiedersehen!'" Bei seiner Rückkehr ans Set verfolgt Fernando vor allem ein Ziel: "Ich hoffe, dass ich meine Fans glücklich machen kann!"

Fernando Dela Vega
Instagram / fabriziobtn1970/
Fernando Dela Vega
Fabrizio, Joe und Peggy bei "Berlin - Tag & Nacht", Mai 2020
Berlin - Tag & Nacht, RTL2
Fabrizio, Joe und Peggy bei "Berlin - Tag & Nacht", Mai 2020
Fernando Dela Vega, "Berlin - Tag & Nacht"-Star
Instagram / fabriziobtn1970
Fernando Dela Vega, "Berlin - Tag & Nacht"-Star
Seid ihr schon gespannt, was Fabrizio bei BTN so erleben wird?510 Stimmen
430
Ja, total. Ich freue mich tierisch auf seine Story!
80
Nicht wirklich. Ich finde andere Rollen spannender.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de