Oliver Pocher (42) hat sich beim Vatertags-Vorglühen mächtig übernommen! Für seine Show "Pocher – gefährlich ehrlich!" traf sich der Moderator kürzlich mit seinem ehemaligen Beef-Kontrahenten Michael Wendler (47) in einem Kölner Park. Traditionell zum Herrentag mit dabei war auch ein Bollerwagen samt Hochprozentigem – und als der Alkohol in der prallen Sonne floss, wurden Oli und der Wendler zu sehr gesprächigen Saufkumpanen. Bei der Verabschiedung merkte man dem Comedian allerdings schon an, dass es ihm nicht so gut ging: Später am Tag musste er sogar Infusionen bekommen!

Der Kräuterschnaps, den er mit dem Schlagersänger leerte, schlug dem 42-Jährigen nicht nur auf den Magen: Auf Instagram war zwar zunächst sehen, dass Oliver sich übergeben musste. Doch in der TV-Sendung ging es noch weiter: Der gebürtige Hannoveraner landete auf der Liege eines Arztes und wurde an den Tropf gehängt! "Drei Infusionen beim Arzt, also kein gutes Beispiel!", betonte Oli anschließend im Studio. Auf die Unterstützung seiner Frau Amira (27) konnte er dennoch bauen: "Ich liebe dich trotzdem", versicherte sie ihm im Einspieler, nachdem er sich übergeben hatte.

Für die Zuschauer wurde das feuchtfröhliche Vatertagstreffen der beiden nicht nur zur Ekelprobe: Beim gemeinsamen Trinken lockerten sich die Zungen der Männer derart, dass das Publikum viel Privates erfuhr: "Ich hätte Amira nicht kennengelernt, wenn ich nicht bei Tinder gewesen wäre", offenbarte Oliver. Sein trinkfesterer Kompagnon gab sogar zu: "Ich bin nicht pleite, ich habe nur keine 1,2 Millionen in cash."

Oliver Pocher im Mai 2020
Instagram / oliverpocher
Oliver Pocher im Mai 2020
Oliver Pocher im Mai 2020
ActionPress/Clemens Niehaus / Future Image
Oliver Pocher im Mai 2020
Michael Wendler, Schlagerstar
Instagram / wendler.michael
Michael Wendler, Schlagerstar
Was sagt ihr zum Vatertags-Vorglühen von Oli und Michael?4455 Stimmen
2934
Ultrapeinlich. Sowas gehört einfach nicht ins Fernsehen!
1521
Ich fand's total witzig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de