Damit hat Lea (27) wohl nicht gerechnet! Die talentierte Musikerin gehört seit einigen Jahren zu den großen Stimmen der deutschen Pop-Kultur. Besonders mit Songs wie "Immer wenn wir uns sehen" aus dem Film "Das schönste Mädchen der Welt" oder "110" mit Capital Bra (25) und Samra begeisterte die Blondine zuletzt die Fans. Ihren Durchbruch feierte sie 2017 jedoch mit der Single "Leiser" – und als Lea das Lied das erste Mal im Radio hörte, lag sie gerade in der Notaufnahme!

Das offenbarte die Songwriterin am Dienstagabend in der Lea-Folge von Sing meinen Song: So sei sie nach der Veröffentlichung von "Leiser" erstmal nach Thailand gereist und habe den Chart-Erfolg glatt verpasst. "Als ich dann wieder nach Deutschland kam, hatte ich einen Virus und musste in die Notaufnahme. Und da lag ich dann und im Radio lief 'Leiser'!", erzählte die 27-Jährige und fügte hinzu: "Da hab ich gedacht, das kann doch gar nicht sein!"

Nach dem überraschenden Durchbruch mit "Leiser" kletterte die gebürtige Kasselerin die Karriereleiter immer weiter hoch. Besonders ihr Titelsong für den Film "Das schönste Mädchen der Welt" bedeutet der Reise-Liebhaberin auch heute noch viel: "Ich habe mich ultra gefreut, als ich gefragt wurde. Es war eine riesengroße Ehre!", schwärmte sie 2018 gegenüber Promiflash.

Paddy Kelly, Ilse DeLange, MoTrip, Lea, Max Giesinger, Jan Plewka und Nico Santos
TVNOW / Markus Hertrich
Paddy Kelly, Ilse DeLange, MoTrip, Lea, Max Giesinger, Jan Plewka und Nico Santos
Lea bei "Sing meinen Song"
TVNOW / Markus Hertrich
Lea bei "Sing meinen Song"
Lea, Sängerin
Getty Images
Lea, Sängerin
Seid ihr Fans von Lea?547 Stimmen
422
Ja, ich liebe ihre Stimme!
125
Eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de