Kann sich Rosamund Pike (41) schon bald über einen neuen Job vor der Kamera freuen? Schon während ihres Studiums war der Britin klar, dass sie sich später auf die Schauspielerei konzentrieren will. Mit ihrer Rolle als Bond-Girl Miranda Frost gelang der Schauspielerin 2002 in dem Film "Stirb an einem anderen Tag" an der Seite von Pierce Brosnan (67) der große Durchbruch. Jetzt hat die Blondine eine neue spezielle Rolle im Visier: Rosamund würde gerne einen Charakter in dem kommenden Take That-Film spielen!

In dem Musicalfilm "Greatest Days" himmeln fünf beste Freundinnen ihre britische Lieblingsband an. Wie Deadline berichtete, will Rosamund genau eine dieser Frauen verkörpern – doch ihre Konkurrenz ist groß: Neben der 41-Jährigen haben sich auch die beiden Schauspielerinnen Ruth Wilson (38) und Cush Jumbo für das entsprechende Casting beworben. Bisher sollen sich die Regisseure der Produktionsfirma jedoch für keine der Darstellerinnen entschieden haben.

Die Komödie erzählt die Erfolgsgeschichte der Popgruppe Take That nach. Sogar die einstigen Mitglieder der Band arbeiteten am Set mit: Für den Film soll eigens eine neue Single veröffentlicht werden. Wann der Streifen über die Kino-Leinwände läuft, ist bisher noch unklar.

Ruth Wilson, Schauspielerin
Getty Images
Ruth Wilson, Schauspielerin
Cush Jumbo, Schauspielerin
Getty Images
Cush Jumbo, Schauspielerin
Popgruppe "Take That" im August 2012
Getty Images
Popgruppe "Take That" im August 2012
Glaubt ihr, Rosamund kann die begehrte Rolle ergattern?60 Stimmen
45
Ja, sie hat sicherlich große Chancen!
15
Schwer zu sagen, die Konkurrenz ist groß!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de