Queen Elizabeth II. (94) möchte in den Sommerurlaub! Durch die aktuelle Lage war auch das Oberhaupt des britischen Königshauses an ihr Zuhause gebunden. Während einige Royals wieder erste Termine in der Öffentlichkeit wahrnehmen, sollte die 94-Jährige eigentlich noch länger in Isolation bleiben. Nun wird es für die royale Lady offenbar Zeit für einen Tapetenwechsel: Elizabeth plane jetzt, nach Schottland zu verreisen!

Seit 15 Wochen lebt die Monarchin mit Ehemann Prinz Philip (99) in Quarantäne. Doch ihre nächste Station soll schon bald Schloss Balmoral in Schottland werden. Wie ein Insider gegenüber The Sun verriet, soll das royale Ehepaar mit dem Hubschrauber am 1. August Richtung Norden aufbrechen. "Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren", gab die Quelle weiterhin an. Die Queen hat seit 68 Jahren jedes Jahr eine zwölfwöchige Sommerpause auf Balmoral verbracht.

Elizabeth dürfte in der derzeitigen Lage nichts dagegen haben, Schloss Windsor für einige Zeit den Rücken zu kehren. Schließlich fielen bedauerlicherweise ohnehin viele geplante Events aus. So konnte Prinz Philips 99. Geburtstag nicht gebührend zelebriert werden. Außerdem konnte die Britin als großer Pferdesportfan nicht als Zuschauerin vor Ort an der traditionellen Royal-Ascott-Rennwoche teilnehmen.

Queen Elizabeth II. und Prinz Philip in Windsor, Juni 2020
Royalfoto / ActionPress
Queen Elizabeth II. und Prinz Philip in Windsor, Juni 2020
Prinz Philip und Queen Elizabeth II., 2007
Getty Images
Prinz Philip und Queen Elizabeth II., 2007
Queen Elizabeth II. in Marham
Getty Images
Queen Elizabeth II. in Marham
Hättet ihr gedacht, dass Queen Elizabeth II. so schnell wieder verreisen will?332 Stimmen
265
Ja, das kann ihr ja keiner übel nehmen!
67
Nein, das überrascht mich. Sie gehört immerhin zur Risikogruppe!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de