Jahrelang galten Brad Pitt (56) und Angelina Jolie (45) als das absolute Hollywood-Traumpaar. 2016 hatten sie ihre Fans dann mit dieser Nachricht geschockt: Die Schauspieler werden zukünftig getrennte Wege gehen. Im selben Jahr reichten Brad und Angelina ihre Scheidung ein – doch offiziell sind sie bis heute noch Mann und Frau. Und das wird sich offenbar so schnell nicht ändern. Ihre Scheidung wird sich auf unbestimmte Zeit verzögern.

Vor fast vier Jahren hatte die 45-Jährige die Scheidung von ihrem Noch-Ehemann beantragt. Aufgrund der aktuellen Lage kann sich der Prozess jedoch auch weiterhin hinauszögern. Das erklärte ein Insider gegenüber Us Weekly. Der "Troja"-Star besuche nach wie vor seine Kinder, doch alle gerichtlichen Verfahren und Rechtsstreitigkeiten zwischen dem einstigen Pärchen machten vorerst keine Fortschritte.

Lange waren die Hollywoodstars nur über ihre Anwälte miteinander in Kontakt getreten, das soll sich offenbar geändert haben. Erst vor einigen Wochen wurde Brad erstmals seit der Trennung auf dem Grundstück seiner Ex gesichtet. Der Blondie soll sich rund zwei Stunden bei Angelina aufgehalten haben, bevor er mit seinem Motorrad das Anwesen wieder verließ.

Brad Pitt im Februar 2020
Getty Images
Brad Pitt im Februar 2020
Angelina Jolie im Oktober 2019
Getty Images
Angelina Jolie im Oktober 2019
Der Schauspieler Brad Pitt
Getty Images
Der Schauspieler Brad Pitt
Wusstet ihr, dass die beiden immer noch nicht geschieden sind?225 Stimmen
129
Ja, das wusste ich.
96
Nein, das überrascht mich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de