Will Elene Lucia Ameur (26) durch Promi Big Brother ihr Image verbessern? Am kommenden Freitag wird auch die Laiendarstellerin in den Container einziehen. Die Beauty ist vor allem für ihre Rolle der Zoè Schuster bei Berlin - Tag & Nacht bekannt, die sie von 2018 bis 2019 verkörpert hatte – einen Charakter, der bei den Fans der Serie nicht gerade beliebt war, denn Zoè sorgte für eine Menge Chaos und Schrecken. Obwohl Elene nur die Schauspielerin war, bekam sie den Hass gegen ihre Rolle auch heftig zu spüren...

"Leider konnten einige nicht zwischen meiner Person und der verschlagenen Zoè trennen", berichtet die Brünette jetzt im Kukksi-Interview. Besonders schlimm sei es gewesen, nachdem die ersten "Berlin - Tag & Nacht"-Folgen mit ihrer polarisierenden Figur ausgestrahlt worden sind. "Die Reaktionen waren krass. Auf der Straße wurde ich oft angesprochen, was ich denn für ein Miststück sei. Einmal wurde ich sogar angespuckt", schildert Elene weiter. "Es war einfach irre."

Dennoch bereut sie ihre Zeit bei der Vorabend-Soap offenbar kein Stück: "Ich bin ein Kind von 'Berlin -Tag und Nacht'. Und das sage ich mit Stolz. Es hat mir großen Spaß gemacht und ich spüre noch immer eine große Verbundenheit mit der Serie", schwärmt Elene.

Elene Lucia Ameur, Kandidatin bei "Promi Big Brother"
Instagram / elene.ameur
Elene Lucia Ameur, Kandidatin bei "Promi Big Brother"
Elene Lucia Ameur im November 2019
Instagram / elene.ameur
Elene Lucia Ameur im November 2019
Elene Lucia Ameur, Kandidatin bei "Promi Big Brother"
Instagram / elene.ameur
Elene Lucia Ameur, Kandidatin bei "Promi Big Brother"
Fandet ihr Elenes "Berlin - Tag & Nacht"-Figur damals auch so schlimm?1643 Stimmen
1420
Ja, aber dafür kann ja die Darstellerin nichts!
223
Nein, ich fand sie cool!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de