Dieses Projekt wäre eine regelrechte TV-Sensation! Im vergangenen Jahr hatte die US-amerikanische Schauspielerin Hilary Duff (32) bekannt gegeben, dass ein Reboot des beliebten Disney-Formats "Lizzie McGuire" in Arbeit sei. Seitdem können es die Fans der Kultserie gar nicht mehr abwarten, wieder Neues aus der Welt von Lizzie und ihrem Comic-Alter-Ego zu sehen. Doch damit nicht genug: Hilary äußerte sich jetzt sogar zu einem möglichen Cross-over mit der Sendung Hannah Montana!

In einem aktuellen Cosmopolitan-Interview antwortete Hilary nun auf die Frage, ob sie sich einen Zusammenschluss der beiden Disney-Hits vorstellen könne. "Oh mein Gott, das wurde ich ja noch nie gefragt", zeigte sich der Teenie-Star überrascht und überlegte: "Aber vielleicht bringst du da gerade etwas ins Rollen." Sie sei erst kürzlich als Gast in Miley Cyrus' (27) Internet-Talkshow gewesen und habe sich blendend mit ihr verstanden. "Ich habe noch nie über ein 'Hannah Montana'-'Lizzie McGuire'-Cross-over nachgedacht, aber sag niemals nie! Heutzutage ist alles möglich, oder?", führte die 32-Jährige ihren Gedankengang fort.

Miley dürfte wohl ebenfalls Gefallen an dieser Idee finden: In einem Gespräch mit Hilary im Rahmen ihrer Instagram-Talkshow hatte sie bereits von ihrer Schauspielkollegin geschwärmt. Hilary sei das große Idol ihrer Kindheit gewesen. "Ich wollte so sein, wie du", erinnerte sich die "Wrecking Ball"-Interpretin.

Hilary Duff als Lizzie McGuire 2001
ActionPress
Hilary Duff als Lizzie McGuire 2001
Miley Cyrus in "Hannah Montana"
ActionPress / EVERETT COLLECTION, INC.
Miley Cyrus in "Hannah Montana"
Miley Cyrus bei der Fashionshow von Tom Ford im Februar 2020
Getty Images
Miley Cyrus bei der Fashionshow von Tom Ford im Februar 2020
Könnt ihr euch vorstellen, dass es ein solches Cross-over geben wird?235 Stimmen
158
Ja, das würde wirklich gut passen!
77
Nein, das wird nicht passieren!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de