Jim Carrey (58) outet sich als Fan von Kanye West (43)! Seit einigen Wochen macht der Rapper negative Schlagzeilen: Nachdem er seine Präsidentschaftskandidatur bekannt gab, sprach er bei seiner ersten Wahlkampfveranstaltung äußerst emotional über sein Privatleben. Auch Ehefrau Kim Kardashian (39) und Töchterchen North kamen darin vor, sodass sich Familie und Fans große Sorgen um den Musiker machten. In diesen Zeiten findet er dennoch einen großen Bewunderer: Der Hollywoodstar Jim Carrey feiert Kanye nach wie vor!

Im Real Time-Gespräch mit Bill Maher sprach der 58-Jährige über sein neues Buch mit dem Titel "Memoir and Misinformation", zu deutsch: "Erinnerung und Fehlinformation". Im Zuge dessen kam der Schauspieler auf unterschiedliche Charaktere zu sprechen, die in dem Buch vorkommen – einer von ihnen ist Kanye. "Es ist sehr merkwürdig, wenn die Parodie zur Realität wird", lachte der Schauspieler. Aber der "Gold Digger"-Interpret sei eine der größten Figuren unseres Zeitgeistes. "Ich wollte unbedingt, dass [Kanye] in dem Buch vorkommt", erklärte der Komiker.

In der Geschichte stehe außerdem eine Figur namens Jim Carrey im Mittelpunkt. Daneben soll es die Charaktere mit dem Namen Nicolas Cage (56), Charlie Kaufman und Gwyneth Paltrow (47) geben. Nicolas habe sogar bereits Einblick in das Buch erhalten. "Er ist verrückt danach, er fand es fantastisch!", erzählte der "Bruce Allmächtig"-Darsteller.

Jim Carrey bei der Premiere von "Kidding" in Los Angeles im September 2018
Getty Images
Jim Carrey bei der Premiere von "Kidding" in Los Angeles im September 2018
Gwyneth Paltrow im Jahr 2019
Getty Images
Gwyneth Paltrow im Jahr 2019
Nicolas Cage bei einer Filmvorführung von "Joe" in NYC im April 2014
Getty Images
Nicolas Cage bei einer Filmvorführung von "Joe" in NYC im April 2014
Was sagt ihr dazu, dass Jim Carrey Kanye West bewundert?141 Stimmen
43
Ich kann das nachvollziehen!
98
Ob Jim das wirklich ernst gemeint hat?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de