Liebesnews von Caroline Flacks (✝40) Freund! Vor einem halben Jahr musste Lewis Burton (28) einen furchtbaren Verlust verkraften: Seine Partnerin Caroline war im Februar tot in ihrer Wohnung aufgefunden worden. Kurz darauf folgte die nächste schlimme Nachricht – denn die Behörden erklärten, man gehe bei dem Tod der britischen Moderatorin von Suizid aus. Sechs Monate später scheint ihr damaliger Partner nun Trost gefunden zu haben: Lewis hat eine neue Freundin – und die ist keine Unbekannte.

Das zeigen nun aktuelle Bilder, die Daily Mail vorliegen. Auf diesen sieht man den ehemaligen Tennisprofi gemeinsam mit Lottie Tomlinson (22), der Schwester von One Direction-Hottie Louis Tomlinson (28), auf Ibiza. Obwohl die beiden hitzig diskutieren, wirken sie sehr verschmust – auf weiteren Fotos sind die Turteltauben dann zudem bei einer innigen Umarmung zu sehen. Wie ein Insider kürzlich der Zeitung verriet, sollen sich die zwei schon seit einigen Wochen treffen: "Lewis und Lottie sind sehr eng zusammengewachsen!"

So wie Lewis musste auch Lottie zuletzt mehrere Schicksalsschläge verkraften: Im Dezember 2016 war ihre Mutter an Leukämie gestorben, 2019 starb zudem ihre Schwester Félicité (✝18) an einer Überdosis. Eine traurige Gemeinsamkeit, die Lewis und Lottie verbindet: "Sogar Carolines Freunde verstehen, dass Lewis und Lottie einander Halt geben und füreinander da sind!", versicherte die Quelle.

Lewis Burton und Caroline Flack
Instagram / mrlewisburton
Lewis Burton und Caroline Flack
Lottie Tomlinson, britische Influencerin
Instagram / lottietomlinson
Lottie Tomlinson, britische Influencerin
Félicité und Lottie Tomlinson
Instagram / lottietomlinson
Félicité und Lottie Tomlinson
Hättet ihr gedacht, dass Lewis so schnell wieder eine Partnerin findet?198 Stimmen
29
Ja, das hatte ich jedenfalls gehofft!
169
Nein. Aber solange er glücklich ist, sollte er es genießen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de