Caroline und Andreas Robens mischen das Sommerhaus der Stars auf! Am Mittwoch startet das beliebte Reality-TV-Format in eine neue Runde. Neben zahlreichen Bachelor-Pärchen und Influencern ziehen auch die beiden Mallorca-Auswanderer in die altbackene Ferienvilla in Bocholt – und dürften mit ihrem Temperament für jede Menge Aufregung sorgen. Oder nicht? Promiflash hat mal bei Caros und Andreas' Auswanderer-Kollegen Tamara und Marco Gülpen nachgefragt, was sie von der Sommerhaus-Teilnahme halten!

"Wir sind sehr neugierig, wie die beiden sich im Sommerhaus präsentieren!", erklärten die Eheleute im Interview mit Promiflash. Die Hotelbetreiber und Gastronomen – bekannt aus Goodbye Deutschland – zeigten sich zudem sicher, dass die beiden Fitnessliebhaber große Chancen auf den Sieg haben: "Beide sind sehr sportlich. Wir denken, das ist ein großer Vorteil!"

Aber würden die Eltern des kleinen Guilio selbst auch mal einen Besuch im Sommerhaus wagen wollen? "Wir wären natürlich sehr neugierig, selbst einmal daran teilzunehmen, obwohl es uns sicherlich schwerfallen würde, drei Wochen auf Giulio zu verzichten!", verrieten Tamara und Marco. Könntet ihr euch die beiden im Sommerhaus vorstellen? Stimmt unten ab!

Alle Infos und Folgen von "Das Sommerhaus der Stars" findet ihr bei TVNOW.

Tamara und Marco Gülpen, "Goodbye Deutschland"-Stars
Instagram / tamara_gulpen
Tamara und Marco Gülpen, "Goodbye Deutschland"-Stars
Caroline und Andreas Robens, Sommerhaus-Kandidaten 2020
TVNOW / Stefan Gregorowius
Caroline und Andreas Robens, Sommerhaus-Kandidaten 2020
Marco und Tamara Gülpen mit ihrem Sohn Giulio
Instagram / tamara_gulpen
Marco und Tamara Gülpen mit ihrem Sohn Giulio
Könnt ihr euch vorstellen, dass die Gülpens auch ins Sommerhaus gehen?366 Stimmen
201
Ja, das wäre sicher unterhaltsam!
165
Nein, das würden sie nicht machen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de