Andrej Mangold (33) kann die Erlebnisse im Sommerhaus der Stars noch immer kaum fassen! Am Mittwochabend war ganz TV-Deutschland Zeuge eines echten Schockmoments: In der neuen Folge des beliebten Trash-Formats kam es zu einem heftigen Streit zwischen dem Bachelor von 2019 und seinem Mitbewohner Kubilay Özdemir – der mit einer echten Spuck-Attacke des Unternehmers gegen den Rosenkavalier endete. Wie es Andrej in dieser Situation wohl ging? Das verriet er jetzt exklusiv im Promiflash-Interview.

"Ich war einfach nur schockiert und sprachlos. Pure Fassungslosigkeit!", erklärte der ehemalige Basketballer rückblickend gegenüber Promiflash. Er habe anschließend eine derartige Wut verspürt, dass ihm deswegen sogar die Tränen gekommen seien. Trotzdem sei er mittlerweile stolz auf seine Reaktion: "Ich bin aber froh [...], dass ich mich nicht zu einer physischen Aktion habe hinreißen lassen. Ich bin ein Mensch, der Gewalt verabscheut!"

Der Streit zwischen den beiden Männern war recht überraschend entstanden – denn Andrej hatte lediglich versucht, eine Handgreiflichkeit zwischen Kubi und dem stark alkoholisierten Andreas Robens zu verhindern. Das hatte der Unternehmer jedoch offenbar in den falschen Hals bekommen.

Alle Infos und Folgen von "Das Sommerhaus der Stars" findet ihr bei TVNOW.

Andrej Mangold und Kubilay Özdemir bei "Das Sommerhaus der Stars"
TVNOW
Andrej Mangold und Kubilay Özdemir bei "Das Sommerhaus der Stars"
Andrej Mangold und Jennifer Lange, Sommerhaus-Kandidaten 2020
TVNOW / Stefan Gregorowius
Andrej Mangold und Jennifer Lange, Sommerhaus-Kandidaten 2020
Tim Sandt, Lou, Kubilay Özdemir, Annemarie Eilfeld, Andrej Mangold, Jennifer Lange und Lisha
TVNOW
Tim Sandt, Lou, Kubilay Özdemir, Annemarie Eilfeld, Andrej Mangold, Jennifer Lange und Lisha
Könnt ihr Andrejs Reaktion nachvollziehen?5232 Stimmen
5087
Ja, ich wäre auch absolut geschockt!
145
Nein, mich hätte das nicht überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de