Wegen ihres Looks muss Caro Robens oft fiese Kommentare über sich ergehen lassen. Die Mallorca-Auswanderin und ihr Mann Andreas sind beide leidenschaftliche Bodybuilder. Vor allem die Goodbye Deutschland-Blondine sticht mit ihren stählernen Muckis sofort ins Auge. Sie selbst fühlt sich in ihrem durchtrainierten Körper pudelwohl. Von anderen Menschen muss sie aber regelmäßig heftige Kritik einstecken. Im Sommerhaus der Stars sprach Caro nun ganz offen über den Hate, den sie oft ertragen muss!

"In Deutschland wird man sehr angeguckt. Wer von den beiden ist der Mann? Bist du ein Mann?", beschreibt Caro einige der fiesen Sprüche, die sie schon zu hören bekommen hat. Auch im Sommerhaus wird gleich gegen das Aussehen der Fitnessliebhaberin gestichelt. Als Andreas und Georgina Fleurs (30) Partner Kubilay Özdemir aneinandergeraten, wettert Kubi gegen Caro: "Sie ist doch keine Frau."

Bei derartig fiesen Seitenhieben kann sich Caro allerdings zum Glück immer auf Andreas verlassen, der ihr zur Seite steht. Der machte nämlich gleich zu Beginn der Show in einem Einspieler klar, dass er seine Frau ganz genau so liebt, wie sie ist.

Caro Robens, "Goodbye Deutschland"-Star
Instagram / caroline_andreas_robens
Caro Robens, "Goodbye Deutschland"-Star
Georgina Fleur und Kubilay Özdemir, "Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer 2020
TVNOW / Stefan Gregorowius
Georgina Fleur und Kubilay Özdemir, "Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer 2020
Caroline und Andreas Robens, "Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer 2020
TVNOW / Stefan Gregorowius
Caroline und Andreas Robens, "Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer 2020
Hättet ihr gedacht, dass Caro so oft fiese Sprüche zu hören bekommt?7577 Stimmen
7409
Ja, leider.
168
Nein, das schockiert mich ein bisschen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de