Ist Demi Lovatos (28) Liebesglück etwa in Gefahr? Erst vor einigen Tagen tauchten alte Screenshots von Max Ehrich (29) auf, in denen er offenbar gesteht, dass Selena Gomez (28) seine absolute Traumfrau sei. Die "Tell Me You Love Me"-Interpretin verteidigte ihren Verlobten jedoch im Netz und betonte, dass es sich bei den Pics um Fakes handle. Die Familie der Sängerin scheint davon aber nicht überzeugt zu sein. Sie soll nun an der wahren Intention und den Gefühlen des Schauspielers zweifeln.

Das enthüllte nun eine Quelle gegenüber E! News. Ihr zufolge sollen mehrere Mitglieder aus dem engsten Umfeld der Chartstürmerin sich fragen, ob der 29-Jährige wirklich der Richtige für die Musikerin sei. "Menschen, die Demi nahestehen, haben zum Ausdruck gebracht, dass sie sich Sorgen machen. Sie haben Vorbehalte, was Max angeht", erklärte der anonyme Insider. Aber vertraut die "OK Not To Be Ok"-Hitmacherin denn ihrem Partner jetzt noch?

Der Tippgeber teilte mit, dass Demi tatsächlich verletzt gewesen sein. Diese Aussage steht ganz im Gegensatz zu ihrem Instagram-Beitrag, in dem sie sagte, dass die Screenshots ihres Zukünftigen gefälscht wären. "Sie ist bis über beide Ohren in Max verliebt und will sich nicht das Herz brechen lassen. Sie hängt wirklich an ihm und glaubt, dass seine Absichten aufrichtig sind", begründete der Insider ihr Verhalten.

Demi Lovato beim Global Citizen Festival in NYC im September 2016
Getty Images
Demi Lovato beim Global Citizen Festival in NYC im September 2016
Max Ehrich und Demi Lovato, August 2020
Instagram / maxehrich
Max Ehrich und Demi Lovato, August 2020
Demi Lovato bei den American Music Awards in L.A. im November 2017
Getty Images
Demi Lovato bei den American Music Awards in L.A. im November 2017
Glaubt ihr, dass Max der Richtige für Demi ist?666 Stimmen
509
Nein, ich glaube sie hat sich zu schnell verlobt.
157
Ja, die beiden sind perfekt füreinander.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de