Ein trauriges Beziehungsupdate! Nachdem sich die erste Ehe von TV-Maklerin Christina Anstead (37) mit ihrem damaligen Ehemann Tarek El Moussa in die Brüche gegangen war, schien sie daraufhin in ihrem Freund Ant das große Glück gefunden zu haben. 2018 traten die beiden vor den Traualtar und gaben sich das Jawort. Die Liebe der "Top oder Flop? Die Super-Makler"-Bekanntheit und dem Fernsehmoderator war aber offenbar ebenfalls nicht für die Ewigkeit bestimmt. Ant und Christina (37) gehen von nun an getrennte Wege.

"Ant und ich haben die schwere Entscheidung getroffen, uns zu trennen", schreibt die Blondine auf ihrem Instagram-Profil. Obwohl es in Sachen Beziehung offenbar einfach nicht mehr gepasst hat, herrscht zwischen den beiden kein böses Blut, wie die 37-Jährige in ihrem Post betont: "Wir werden immer dankbar füreinander sein und – wie immer – haben unsere Kinder oberste Priorität." Kurz nach der Trennung wünsche sie sich von den Fans nun vor allem, dass diese die Privatsphäre ihrer Familie respektieren.

Neben dem gemeinsamen Sohn – Hudson London – mit ihrem Noch-Ehemann, hat Christina auch zwei Kinder aus der Partnerschaft mit ihrem Ex Tarek. Auch der 41-Jährige hatte zwei Kinder aus seiner früheren Beziehung zu Louise Anstead mit in die Ehe gebracht.

Immobilienmaklerin Christina Anstead
Getty Images
Immobilienmaklerin Christina Anstead
Ant und Christina Anstead
Getty Images
Ant und Christina Anstead
Christina Anstead, TV-Gesicht
Instagram / christinaanstead
Christina Anstead, TV-Gesicht
Überrascht euch die Trennungs-Nachricht?907 Stimmen
648
Ja, total!
259
Nein, damit habe ich schon irgendwie gerechnet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de