Welche Dschungelcamp-Lady hat im Boxring mehr drauf? Elena Miras (28) und Anastasiya Avilova (32) lieferten sich bei "Das große SAT.1 Promiboxen" das letzte Duell des Abends und das hatte es in sich – kein Wunder: Denn vor allem vor Elena hatten offenbar viele potenzielle Gegnerinnen zu großen Respekt. Angeblich sind vor Anastasiya bereits 30 Frauen angefragt worden, die allesamt abgesagt hätten. War ihr Bammel berechtigt?

Schnell wurde klar: Dieses Box-Duell hat es in sich! Sowohl Anastasiya als auch Elena gingen geradezu aggressiv aufeinander los. Trotzdem kam es kaum zu harten Treffern und somit bis Runde vier zu einem klaren Ergebnis. Erst in der Siegerehrung wurde klar: Anastasiya hat gewonnen. Insgesamt erboxte sie sich ein Preisgeld von 7.800 Euro.

Elena zeigte sich schon im Vorfeld ziemlich siegessicher. "Ich weiß, wie gut ich bin, und glaubt mir, ich bin gut darin und ich werde alles geben", machte sie vor wenigen Wochen in ihrer Instagram-Story deutlich. Anastasiya konterte im Promiflash-Interview daraufhin: "Sie übertreibt wie immer, um sich interessanter zu machen. Ein Mittel von Menschen, die sich das auf natürlichem Weg nicht zutrauen."

Elena Miras, Influencerin
ProSieben/Willi Weber
Elena Miras, Influencerin
Anastasiya Avilova und Elena Miras, Kandidatinnen beim Promiboxen 2020
© SAT.1/Martin Krolop
Anastasiya Avilova und Elena Miras, Kandidatinnen beim Promiboxen 2020
Anastasiya Avilova, Reality-TV-Teilnehmerin
ProSieben/Willi Weber
Anastasiya Avilova, Reality-TV-Teilnehmerin
Hättet ihr mit Anastasiya Sieg gerechnet?13165 Stimmen
1871
Ja, das war doch schon von Anfang an klar.
11294
Nein, das hätte ich nicht erwartet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de