Wiedersehensfreude oder Drama pur? Bei Ex on the Beach suchen nicht nur bisher unbekannte Singles die große Liebe. Auch viele Ex-Flirtshow-Kandidaten sind in der Show zu sehen. So sind unter anderem auch die beiden Temptation Island-Ladys Michelle Daniaux und Christina Dimitriou mit von der Partie. Womit sie wohl nicht gerechnet hatten: Auch Verführerin Jacqueline Siemsen ist in Folge zwei als einstige Affäre von Aaron Hundhausen eingezogen. Und wie lief das Aufeinandertreffen? Promiflash fragt bei Jacky nach.

"Das Wiedersehen mit Michelle war super", freut sich die Reality-TV-Darstellerin im Gespräch mit Promiflash. Die Österreicherin sei einfach ein tolles Mädchen, weshalb die Wiedersehensfreude riesig gewesen sei. Das Treffen mit Christina schien ihr hingegen in nicht ganz so schöner Erinnerung geblieben zu sein. "Christina, na ja... Man kannte sich halt über Social Media. Wir sind beide charakterstarke Frauen und wenn es knallt, knallt‘s richtig!", erklärt sie. Sie glaube, dass man der Ex-Freundin von Salvatore Vassallo ordentlich die Stirn bieten müsse: "Wir können gut miteinander – noch!"

Doch die Mädels dürften eigentlich gar nicht das Wichtigste für die Hamburgerin sein. Immerhin verfolgt sie unter der Sonne Griechenlands die Mission, das Herz von Fitness-Fan Aaron zu erobern. "Sagen wir mal so, was beim ersten Mal klappt, klappt meist ein zweites Mal", gab sie erst kürzlich ihren Plan bekannt.

"Ex on the Beach", seit dem 1. September auf TVNOW und dem 15. September um 23:05 Uhr bei RTL.

Jacky, Michelle, Ferhat und Walentina bei "Ex on the Beach"
TVNOW
Jacky, Michelle, Ferhat und Walentina bei "Ex on the Beach"
Jacky, ehemalige "Temptation Island"-Kandidatin
TVNOW
Jacky, ehemalige "Temptation Island"-Kandidatin
Jacqueline Siemsen und Christina Dimitriou bei "Ex On The Beach"
TV NOW
Jacqueline Siemsen und Christina Dimitriou bei "Ex On The Beach"
Hättet ihr gedacht, dass Jacky so über das Treffen spricht?47 Stimmen
34
Ja, das habe ich mir schon gedacht.
13
Nein, das überrascht mich schon etwas.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de