Ob diese Szenen wohl für Zündstoff in Lukas Sauers (29) Beziehung sorgen? Der gebürtige Heppenheimer gehört zum Cast der neuen Serie Sunny – wer bist Du wirklich?. Ein vorab veröffentlichter Trailer zeigt schon jetzt: Zwischen Lukas' Rolle Claudio und Frieda (Meryl Marty) geht es heiß her. Sie lernen sich in einem Club kennen und landen kurz darauf in der Kiste. Damit die Szene möglichst authentisch ist, zogen beide Schauspieler komplett blank. Doch was hält eigentlich Lukas' Freund von solch intimen Szenen?

Damit, dass Lukas vor der Kamera auch mal innigen Körperkontakt zu anderen Darstellern hat, scheint sein Liebster kein Problem zu haben. "Für ihn ist mein Beruf ein Job wie jeder andere auch", betonte der 29-Jährige gegenüber Promiflash – und fügte lachend hinzu, in Bezug auf seine Sexszene bei "Sunny" viel gespannter auf die Reaktion seiner Oma zu sein.

Aber bespricht der Blondschopf, der 2014 bereits in einigen Unter uns-Folgen zu sehen war, derartige Szenen mit seinem Partner? "Wir reden über meinen beruflichen Alltag genau so, wie wir über seinen reden", erklärte Lukas im Promiflash-Interview. "Er steht zu hundert Prozent hinter mir und weiß auch, dass solche Szenen keine Bedeutung für mich persönlich haben."

Meryl Marty und Lukas Sauer in "Sunny – wer bist Du wirklich?"
TVNOW
Meryl Marty und Lukas Sauer in "Sunny – wer bist Du wirklich?"
Lukas Sauer, Schauspieler
Instagram / official.lukas.sauer
Lukas Sauer, Schauspieler
Lukas Sauer in Hollywood, 2019
Getty Images
Lukas Sauer in Hollywood, 2019
Hättet ihr gedacht, dass Lukas' Freund da so entspannt ist?128 Stimmen
111
Klar, sie vertrauen sich eben.
17
Nein, mich würde das stören...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de