Seit Montag steht es fest: Melina und Tim sind die Gewinner der diesjährigen Love Island-Staffel! Auf dem zweiten Platz landete das Traumpaar Marc und Anna, und den dritten Platz belegte Zuschauerliebling Henrik mit seiner Sandra. Die beiden erzählten erst vor Kurzem, dass sie zusammen in den Urlaub fahren wollen, um alleine Zeit miteinander verbringen zu können. Im Promiflash-Interview verraten die beiden jetzt, ob sie nach dem Ende der Sendung offiziell ein Paar sind oder nicht.

"Ich würde nicht sagen, dass wir schon fest zusammen sind", stellte der Kölner gegenüber Promiflash klar. Erst wollen die beiden abwarten und sehen, wie der Alltag zusammen ablaufe. Aber sie seien sich sicher, dass sie sich in Zukunft weiterhin sehen werden. Am Anfang der Dreharbeiten zu "Love Island" hatte der 23-Jährige zugegeben, dass er noch nie zuvor verliebt gewesen sei. Mit Sandra zusammen sei das jetzt ganz anders.

"Ich habe so eine Intensität vorher noch nie verspürt. Es ist ein sehr neues Gefühl für mich, aber auch ein sehr schönes.", erzählte Henrik im Interview. Aktuell verbringt der Student Zeit mit seiner Familie in Frankreich. Sandra dagegen ist laut ihrer Instagram-Story zu Hause in Deutschland.

Henrik Stoltenberg und sein "Love Island"-Couple Sandra Janina
RTLZWEI / Paris Tsitsos
Henrik Stoltenberg und sein "Love Island"-Couple Sandra Janina
"Love Island"-Kandidatin Sandra Janina, 2020
Instagram / sandra_janina_
"Love Island"-Kandidatin Sandra Janina, 2020
"Love Island"-Kandidat Henrik Stoltenberg, 2020
Instagram / henrik_stoltenberg
"Love Island"-Kandidat Henrik Stoltenberg, 2020
Denkt ihr, die beiden werden bald offiziell ein Paar werden?3969 Stimmen
846
Ja, sie wirken echt verliebt!
3123
Nein, ich denke, daraus wird nichts ...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de