Das Event der Herbstzeit ist nun offiziell abgesagt! Jedes Jahr am 31. Oktober findet die wohl gruseligste Feier in Hollywood statt: Heidi Klums (47) legendäre Halloweenparty. Das Model schafft es dabei immer wieder aufs Neue, mit kreativen Kostümen ihre Gäste und auch ihre Fans zu beeindrucken. 2020 wird sich die GNTM-Chefjurorin aber wohl nur für ihre Familie verkleiden können. Der Grund: Ihre Mega-Fete fällt zum ersten Mal aus!

Das verkündet nun ein Pressesprecher der Blondine Yahoo Entertainment. "Heidi wird dieses Jahr aufgrund der aktuellen Gesundheitslage das Event nicht veranstalten", teilt er mit. Das heißt, zum ersten Mal seit 21 Jahren fällt die Party der Halloween-Königin aus. Aber Webseiten verkaufen trotz der Absage Tickets für die Veranstaltung.

Auf einer Internetseite kostet der Eintritt für vier Personen für das "ultraexklusive Hollywoodevent" stolze 2.950 Euro! Doch die angebotenen Tickets sind fake, wie ein Repräsentant der Plattform des Webanbieters bestätigt. "Dieses Jahr finden selbstverständlich keine Veranstaltungen statt", heißt es in einer Erklärung.

Heidi Klum auf ihrer Halloween-Party in NYC im Oktober 2003
Getty Images
Heidi Klum auf ihrer Halloween-Party in NYC im Oktober 2003
Heidi Klum auf ihrer Halloween-Party in NYC im Oktober 2008
Getty Images
Heidi Klum auf ihrer Halloween-Party in NYC im Oktober 2008
Heidi Klum auf ihrer Halloween-Party in NYC im Oktober 2013
Getty Images
Heidi Klum auf ihrer Halloween-Party in NYC im Oktober 2013
Hättet ihr gedacht, dass Heidi die Party cancelt?627 Stimmen
594
Ja, sie hatte doch keine andere Wahl.
33
Nein, ich war überzeugt, dass sie die Party veranstaltet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de