Zählt das immer noch zu Stephanie Schmitz' (26) Frühstücksfavoriten? Die Blondine, die einem größeren TV-Publikum noch als einstige Love Island-Kandidatin aus dem Jahr 2017 bekannt sein dürfte, begeistert ihre Follower im Netz regelmäßig mit Schnappschüssen von ihrer Hammerfigur. Auf einem neuen Foto setzt sie ihren Körper sogar mit sexy Dessous in Szene. Posieren tut sie dabei mit einer Packung Cornflakes – doch gehören die zuckerhaltigen Cerealien wirklich zu ihrem Speiseplan?

Früher haben sie das auf alle Fälle – in ihrer Kindheit, wie Stephi in der Bildunterschrift zu ihrem Instagram-Beitrag verrät. "Als Kind habe ich immer alle möglichen Kellogg's durchprobiert", schreibt der Reality-TV-Star. Der absolute Favorit der gebürtigen Nordrhein-Westfälin seien definitiv Cini Minis gewesen. Mit einer Packung davon posiert sie auch auf dem Foto. Ob die 26-Jährige die zimtigen Frühstücksflocken auch heute noch isst, das behält sie für sich.

Abwegig wäre es allerdings nicht, da die gelernte Krankenschwester bereits mit einem Schnappschuss im August bewies, dass sie ein kleines Schleckermäulchen ist. Denn auf der Aufnahme ist Stephi zu sehen, wie sie genussvoll an einem Eis leckt.

Stephanie Schmitz im September 2020
Instagram / stephifashion
Stephanie Schmitz im September 2020
Stephanie Schmitz, ehemalige "Love Island"-Kandidatin
Instagram / stephifashion
Stephanie Schmitz, ehemalige "Love Island"-Kandidatin
Stephanie Schmitz im August 2020
Instagram / stephifashion
Stephanie Schmitz im August 2020
Glaubt ihr, dass sie immer noch Cornflakes isst?540 Stimmen
391
Nein, doch nicht bei der Figur?
149
Ja, na klar.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de