Diana Herold (46) und Michael Tomaschautzki hätten sich andere Final-Konkurrenz gewünscht! Bei der diesjährigen Das Sommerhaus der Stars-Staffel geht es nun ans Eingemachte: Die vier Paare, die im Showdown um 50.000 Euro kämpfen dürfen, stehen fest. Kurz vor knapp mussten sich Evanthia Benetatou (28) und Chris jetzt vom Siegestraum verabschieden. Das traf vor allem ihre einzigen Verbündeten Diana und Michael: Sie verrieten nun, wie sie sich nach dem Exit ihrer guten Freunde gefühlt haben.

Im Interview mit Promiflash erinnerte sich das Team Spirit an die Nominierung, die für Eva und Chris das Aus bedeutete – und ließen durchblicken, dass es ihnen damit alles andere als gut ging: "Es war traurig, wir wollten ein faires Finale hinbekommen und das war enttäuschend", erklärte Michi geknickt. Doch auch wenn die Ex-Bachelor-Kandidatin und ihr Liebster natürlich gerne selber im Finale gestanden hätten – sie gaben Diana und Michi noch liebe Worte mit auf den Weg: "Als wir damals das Haus verließen, haben wir ihnen den Sieg gewünscht und als nun sie gehen mussten, haben Eva und Chris uns das auch gewünscht", plauderte der Mental Coach aus.

Durchsetzen müssen sich Michi und die quirlige Blondine nun noch gegen Lisha und Lou, Andreas und Caro Robens sowie Martin Bolze (63) und Michaela Scherer (54). Vor allem mit den YouTubern eckten sie immer wieder an – so warf Diana Lisha erst in der vergangenen Episode vor, ihre "Kinderstube" vergessen zu haben und deutlich zu viele Kraftausdrücke zu nutzen.

Alle Infos und Folgen von "Das Sommerhaus der Stars" findet ihr bei TVNOW.

Chris Broy und Evanthia Benetatou im "Sommerhaus der Stars", Folge 6
TV NOW
Chris Broy und Evanthia Benetatou im "Sommerhaus der Stars", Folge 6
Michael Tomaschautzki und Diana Herold im Oktober 2020
Instagram / tschillionaire
Michael Tomaschautzki und Diana Herold im Oktober 2020
Peter Klein, Eva Benetatou, Chris Broy, Iris Klein, Michael Tomaschautzki und Diana Herold
Instagram / iris_klein_mama_
Peter Klein, Eva Benetatou, Chris Broy, Iris Klein, Michael Tomaschautzki und Diana Herold
Findet ihr auch, dass die Final-Konstellation unfair ist?1070 Stimmen
357
Nein. Alle Paare, die im Finale stehen, haben es auch verdient.
713
Ja. Eva und Chris hätten es mehr verdient, im Finale zu stehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de