Er überraschte im TV! Ross Antony (46) ist bekannt dafür, ein wahres Energiebündel zu sein. Normalerweise sorgt der Sänger vor allem durch seine Schlagermusik und Werbe-Deals für Gesprächsstoff. Doch jetzt sorgte er in einer TV-Show aus ganz anderen Gründen für offene Münder bei den Zuschauern. Während eines Ratespiels rockte er zu einer Death-Metal-Version des Songs "Do You" seiner ehemaligen Band Bro’Sis.

In dem Format "Luke! Die Greatnightshow" trat Ross jetzt gegen Evelyn Burdecki (32), Sophia Thomalla (31) und Luke Mockridge (31) an. Im Spiel "Monsters of Rock" spielte die Death-Metal-Band Critical Mess bekannte Songs im rockigen Stil. Die Kandidaten mussten dann erraten, um welche großen Hits es sich dabei handelt. Als die Band "Do You" von Ross' ehemaliger Band Bro'Sis in einer Metal-Version anstimmte, drückte der Musiker sofort seinen Buzzer und schrie: "Do you! Das war geil!" Dann tanzte er spontan die Choreografie aus dem Bro'Sis-Hit und sang sogar eine Passage – und auch mit Critical Mess performte er im Anschluss das Lied noch einmal und wälzte sich dabei sogar auf dem Boden.

Die anderen Kandidaten waren sichtlich geplättet von dieser unbekannten Seite des Entertainers. Und auch im Netz lobten einige User beeindruckt seine Darbietung: "Ihr könnt sagen was ihr wollt, [aber] Ross Antony ist ein sehr guter Entertainer" und "ohne Ross wäre es nur halb so lustig."

LUKE! Die Greatnightshow: Ross, Sophia, Evelyn und Luke beim Death-Metal-Spiel
Sat.1
LUKE! Die Greatnightshow: Ross, Sophia, Evelyn und Luke beim Death-Metal-Spiel
Bro'Sis bei einem Event
HERRMANN, HENRY H. / ActionPress
Bro'Sis bei einem Event
Ross Antony im "ZDF-Fernsehgarten" in Mainz
Thomas Lohnes/Getty Images
Ross Antony im "ZDF-Fernsehgarten" in Mainz
Wie fandet ihr Ross' besondere Performance?77 Stimmen
69
Ich war total überrascht und fand sie richtig unterhaltsam!
8
Das war nicht wirklich meine Musik, aber ich fand sie unterhaltsam.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de