Drei Hochzeit auf den ersten Blick-Paare sind schon unter der Haube! Drei weitere haben diesen Schritt noch vor sich. Neben Lisa und Michael sollen sich in der kommenden Folge des Kuppelformats auch Daniela und René das Jawort geben. Die Experten um Paartherapeutin Dr. Sandra Köhldorfer (39) hatten eigentlich bei beiden Matches ein gutes Gefühl. Doch lagen sie vielleicht doch falsch und es kommt zum allerersten "Nein" in der Show?

Das deutet zumindest ein erster Trailer für die kommende Woche an. Als Daniela ihren Zukünftigen René zum ersten Mal sieht, wendet sie das Gesicht ab und weint – stellt sich nun die Frage: Sind es Tränen der Freude oder der Enttäuschung? Dem Bräutigam steht die Anspannung dabei auf jeden Fall ziemlich ins Gesicht geschrieben. Zumal er noch während seiner Fahrt zur Location betont: "Am Ende muss sie 'Ja' sagen. Alles davor ist egal."

Zwar hat noch kein "Hochzeit auf den ersten Blick"-Single bisher direkt am Altar einen Rückzieher gemacht. Dennoch gab es schon eine Ehe, die nicht mal den Hochzeitstag überstanden hat. 2018 heiratete Tamara ihr Match Sascha zwar. Aber nur wenige Minuten später bereute sie diesen Schritt und gab dem Bodybuilder nachträglich einen Korb.

Die "Hochzeit auf den ersten Blick"-Experten Markus Ernst, Dr. Sandra Köhldorfer und Beate Quinn
SAT.1 / Benedikt Müller
Die "Hochzeit auf den ersten Blick"-Experten Markus Ernst, Dr. Sandra Köhldorfer und Beate Quinn
René, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Teilnehmer 2020
Sat.1
René, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Teilnehmer 2020
Tamara, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidatin 2018
Instagram / desiree_x_k
Tamara, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidatin 2018
Glaubt ihr, dass Daniela die Heirat absagen wird?2320 Stimmen
980
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen.
1340
Ja, das sah schon danach aus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de