Was für ein schlimmes Unglück für Jennifer Lawrences (30) Familie! Die Schauspielerin ist aus Los Angeles längst nicht mehr wegzudenken und ein fester Bestandteil von Hollywood geworden – allerdings hat die Blondine nicht immer im sonnigen Kalifornien gelebt. Die Oscarpreisträgerin ist im Süden der Vereinigten Staaten auf einer Farm im US-Bundesstaat Kentucky aufgewachsen. Nun ist die Farm einem verheerenden Brand zum Opfer gefallen.

Nach einem Bericht von TMZ gehe das aus einer E-Mail hervor, die Jennifers Bruder Blaine geschrieben hat. Darin beschreibt dieser detailliert, was alles zerstört wurde. Unter anderem liege die größte Scheune auf dem Grundstück in Schutt und Asche. Die Farm diente nicht nur als Wohn- und Arbeitsraum, auch eine Reithalle gehörte zu der Anlage. Diese war ein wesentlicher Bestandteil des Sommer-Camps, das die Familie Lawrence auf der Farm veranstaltete. Außerdem schreibt Blaine, der Leiter des Camps war, dass auch eine überdachte Felswand, ein Pavillon für Kunsthandwerk, landwirtschaftliche Geräte sowie eine neue Krankenschwester-Station komplett zerstört worden seien. Die Ursache des Brandes ist bislang unklar.

Das einzig Positive: Menschen oder Tiere wurden durch das Feuer nicht verletzt! Wegen des Sachschadens seien Blaine und der Rest der Familie allerdings am Boden zerstört. Jennifers Bruder hat es sich nun zum Ziel gesetzt, bis zum Sommer 2021 die komplette Anlage wieder aufzubauen.

Jennifer Lawrence und ihre beiden Brüder Ben und Blaine bei den Oscars im Februar 2013
Getty Images
Jennifer Lawrence und ihre beiden Brüder Ben und Blaine bei den Oscars im Februar 2013
Jennifer Lawrence bei den Oscars in Hollywood im März 2018
Getty Images
Jennifer Lawrence bei den Oscars in Hollywood im März 2018
Jennifer Lawrence bei einem Event in NYC im Februar 2018
Getty Images
Jennifer Lawrence bei einem Event in NYC im Februar 2018
Wusstet ihr, dass Jennifers Familie ein Camp betreibt?172 Stimmen
167
Nein, das ist mir neu.
5
Ja, na klar, das weiß doch jeder Fan!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de