Daniela Büchner (42) ist frisch verliebt – und kann sich eine gemeinsame Zukunft mit ihrem Liebsten vorstellen! Die Witwe von TV-Auswanderer Jens Büchner (✝49) machte vor einigen Tagen ihre neue Beziehung öffentlich: Sie hat sich in den Reality-TV-Star Ennesto Monté (45) verliebt. Die beiden verbrachten bereits eine gemeinsame Woche im Hause Büchner auf Mallorca. Während die Familienmutter auf der Sonneninsel zu Hause ist, wohnt ihr Liebster in Deutschland. Doch wie stellen sich Danni und Ennesto ihre gemeinsame Zukunft vor? Der Schlagersänger gab jetzt einen Einblick in ihre Pläne...

"Wir wollen nicht heiraten – und auch keine weiteren Kinder", stellte Ennesto in der aktuellen Folge von "Goodbye Deutschland" klar und scherzte darüber, dass Daniela und er mit ihren Kindern zusammengerechnet quasi fast eine Fußballmannschaft gründen könnten. "Wir haben zusammen sieben Kinder – und das ist eine Rasselbande", beschrieb er die Patchwork-Familie. Aktuell wolle er sich einfach Zeit lassen und die gemeinsamen Stunden mit seiner Liebsten genießen.

Er glaube auch nicht, dass Daniela einen neuen Ehemann oder weitere Kinder in ihrem Leben brauche – stattdessen benötige sie Dinge, die ihr persönlich gut tun. "Das, was sie braucht, ist, glücklich zu sein, sich zu entspannen, zu reisen, Urlaub zu machen, zu genießen und wieder Kraft zu tanken", vermutete der 45-Jährige und machte klar: "Das würde ich gerne mit ihr machen."

Ennesto Monté und Daniela Büchner im November 2020
Instagram / ennesto.official
Ennesto Monté und Daniela Büchner im November 2020
Daniela Büchner, August 2020
Instagram / dannibuechner
Daniela Büchner, August 2020
Ennesto Monté und Daniela Büchner auf Mallorca
Instagram / ennesto.official
Ennesto Monté und Daniela Büchner auf Mallorca
Was sagt ihr zu den Zukunftsplänen der beiden?508 Stimmen
386
Toll, das klingt doch richtig vernünftig!
122
Na ja, da hatte ich mir mehr erhofft...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de