Sie geht ihren eigenen Weg! Madonnas (62) Tochter Lourdes (24) wird wohl nicht in die Fußstapfen ihrer Mutter treten und in der Musikbranche tätig sein. Denn ihr Herz schlägt für die Mode. Bereits im Jahr 2018 gab die Tochter der "Queen of Pop" ihr Model-Debüt auf der New York Fashion Week. Seitdem steht sie für verschiedene Marken, beispielsweise auch für "Adidas"-Kampagnen, vor der Kamera. Die Bilder ihres aktuellsten Shootings zeigen: Lourdes ist mittlerweile ein richtiger Profi!

Die offizielle Instagram-Seite von Juicy Couture teilte nun ein Bild der 24-Jährigen, auf dem sie in deren neuer Kollektion posiert. Mit dem Rücken zur Kamera kniet sie in einem roten Hoodie und schwarzen Höschen, auf dem die Aufschrift "Juicy" in Gold glänzt. Ihre dunkelroten Haare sind zu einem hohen Zopf zusammengebunden. Dabei schaut sie lässig über die Schulter und begeistert ihre Fans: "Absolut großartig, wow", heißt es unter dem Beitrag. Sogar Paris Hilton (39) scheint begeistert zu sein und äußert ihre Meinung mit einem Feuer-Emoji.

Beruflich startet Lourdes dieses Jahr wohl richtig durch. Aber auch in puncto Liebe scheint es bei der Beauty gut zu laufen. Denn kürzlich kamen Bilder an die Öffentlichkeit, die das Model mit seinem Freund Jonathan Puglia beim Knutschen und Turteln zeigen.

Lourdes Leon und ihre Mutter Madonna im Jahr 2011
Getty Images
Lourdes Leon und ihre Mutter Madonna im Jahr 2011
Lourdes Leon und ihr Partner Jonathan Puglia in Tulum
MEGA
Lourdes Leon und ihr Partner Jonathan Puglia in Tulum
Lourdes Leon und ihr Partner Jonathan Puglia im November 2020
MEGA
Lourdes Leon und ihr Partner Jonathan Puglia im November 2020
Hättet ihr gedacht, dass Lourdes als Model durchstartet?59 Stimmen
29
Schon bei der Fashion Week 2018 hat man ihr Potenzial gesehen!
30
Nee! Ich dachte, sie würde etwas in Richtung Musik machen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de