Krasses Mega-Comeback bei der Star Wars-Erfolgsserie The Mandalorian. Die zweite Staffel des Formats präsentierte einige bekannte Rollen aus dem Franchise mit besonderen Gastauftritten. So bekam man bereits Boba Fett, Bo-Katan Kryze und Jedi-Liebling Ahsoka Tano zu Gesicht. Letztere wird sogar eine eigene Serie bekommen. Jetzt kam es aber zu dem bis dato größten Comeback der Sternenkriegs-Saga und wer das Finale noch nicht gesehen hat, sollte jetzt nicht weiterlesen.

Achtung, Spoiler!
Am Freitag geriet Mando mit seinen Mitstreitern in eine missliche Lage, als er versuchte, Grogu aus den Fängen von Moff Gideon zu befreien. Der Kampf war fast gewonnen, doch plötzlich tauchten die Dark Troopers wieder auf – die Lage der Helden schien aussichtslos. Plötzlich landete ein X-Wing im imperialen Schiff und ein anfangs Unbekannter eilte Mando und Co. zu Hilfe. Als die vermummte Gestalt ein grünes Lichtschwert zückte, war klar: es ist ein Jedi. Als der Hüter des Friedens vor die Helden trat, gab er sich auch zu erkennen: Es war Luke Skywalker. Der Jediritter ist gekommen, um Grogu zu holen und ihn als Padawan auszubilden. Natürlich erschien Luke mit R2-D2.

Doch wie kann es sein, dass der erschienene Luke augenscheinlich von Mark Hamill (69) dargestellt wurde? Zwar schlüpfte der Schauspieler auch in zwei der drei Trilogien in diese Rolle – ist aber mittlerweile 69 Jahre alt. Bei "The Mandalorian" wird aber ein junger Luke präsentiert, der sich in der Zeit nach "Die Rückkehr der Jedi" bewegt. Tatsächlich verbirgt sich hinter dem Auftritt der Nachwuchs-Schauspieler Max Llyod-Jones, der dem jungen Mark äußerst ähnlich sieht. Den Rest erledigte wohl die Postproduktion.

Boba Fett und Mando in de Serie "The Mandalorian"
Disney
Boba Fett und Mando in de Serie "The Mandalorian"
Mark Hamill als Luke Skywalker
ActionPress/United Archives GmbH
Mark Hamill als Luke Skywalker
Mark Hamill bei der "Star Wars: Rise of Skywalker"-Premiere
Getty Images
Mark Hamill bei der "Star Wars: Rise of Skywalker"-Premiere
Schauspieler Max Lloyd-Jones
Instagram / maxlloydjones
Schauspieler Max Lloyd-Jones
Hättet ihr mit diesem epischen Comeback gerechnet?212 Stimmen
200
Nein, das war echt mega!
12
Ich dachte mir schon, dass er auch bei "The Mandalorian" mitspielen wird!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de