Wer konnte sich bei Schlag den Star durchsetzen? Eigentlich sollte Sonja Zietlow (52) in der heutigen Ausgabe des TV-Duells gegen Olivia Jones (51) antreten. Diese fiel krankheitsbedingt allerdings aus. Stattdessen erklärte sich der Big Brother-Star Jürgen Milski (57) dazu bereit, den Kampf gegen die Moderatorin für ein Preisgeld von 100.000 Euro für den guten Zweck auf sich zu nehmen. Doch konnte er auch gegen sie gewinnen?

Sonja und Jürgen mussten sich im Laufe der Sendung in Spielen wie "Kerzen anzünden", "Eisstockschießen" oder "Memory" beweisen. Zunächst schien Sonja die Nase im Duell vorn zu haben – aber dann holte ihr Konkurrent nach und nach auf. Durch die letzten Challenges, die deutlich mehr Punkte bringen, baute der 57-Jährige sogar einen kleinen Vorsprung auf. Doch Sonja zog schnell wieder nach, sodass er sich nach Spiel 15 endgültig gegen sie geschlagen geben musste!

Für Jürgen ist mit dem TV-Duell dennoch ein großer Traum in Erfüllung gegangen."Ich wollte immer an dieser Sendung teilnehmen. [...] Jetzt ist die Einladung tatsächlich gekommen", freute sich der diesjährige Kampf der Realitystars-Kandidat vor wenigen Tagen auf Instagram.

Sonja Zietlow, Moderatorin
Sascha Steinbach/Getty Images
Sonja Zietlow, Moderatorin
Jürgen Milski, "Kampf der Realitystars"-Teilnehmer
RTL II
Jürgen Milski, "Kampf der Realitystars"-Teilnehmer
Elton, "Schlag den Star"-Moderator
ProSieben / Willi Weber
Elton, "Schlag den Star"-Moderator
Hättet ihr gedacht, dass Sonja gewinnt?2864 Stimmen
2217
Ja, das war mir schon klar.
647
Nein, das überrascht mich total!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de