Bella Hadid (24) sortiert aus. Das 24-Jährige Victoria's-Secret-Model ist heutzutage eines der gefragtesten Fotogesichter der Welt – und kann sich mittlerweile wohl alles leisten, was das Modeherz begehrt. Dass die dunkelhaarige Beauty deswegen aber keinesfalls abgehoben ist, bewies sie jetzt im Netz. Mit einem Social-Media-Post zeigte Bella ihren Fans, dass sie derzeit auch an die Menschen denkt, die im Leben weniger Glück hatten.

Auf Instagram teilte Bella ein Foto, auf dem sich riesige Berge aus Kleidung erkennen lassen. Dazu schrieb das Model in einem emotionalen Text: "Der Schnee ist toll, aber je kälter es wird, desto öfter denke ich an die Menschen, die kein Dach über dem Kopf haben." Für Bella Motivation genug, ihren Kleiderschrank auszumisten und warme Klamotten zu spenden. Die 24-Jährige spricht von einem "harten Jahr" und denkt an all die Menschen, die ihr Zuhause verloren haben. Bella fordert ihre Fans ebenfalls zum Spenden auf: "Auch wenn es nur ein oder zwei Teile sind... alles hilft", schrieb sie.

Wenn Bella nicht gerade ihren Schrank ausmistet, treibt sie sich aktuell mit ihrer Schwester Gigi (25) in den Straßen von New York herum. Vor wenigen Tagen wurden die beiden bei einem Spaziergang mit Gigis Baby abgelichtet. Dabei hüllten sich die Hadid-Schwestern in dunkle XXL Mäntel.

Bella Hadid beim Filmfestival in Cannes im Mai 2018
Getty Images
Bella Hadid beim Filmfestival in Cannes im Mai 2018
Bella Hadid in Mailand 2020
Getty Images
Bella Hadid in Mailand 2020
Gigi und Bella Hadid beim Spaziergang
MEGA
Gigi und Bella Hadid beim Spaziergang
Wie findet ihr die Aktion von Bella?143 Stimmen
120
Richtig cool. Das ist toll von ihr!
23
Das ist ganz nett. Aber bleibt bestimmt auch eine einmalige Aktion...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de