Isabel Edvardsson (38) weiß genau, wie sie ihren Körper wieder in Form bringen kann! Die Tänzerin hatte vor wenigen Wochen verkündet, dass sie und ihr Ehemann Marcus Weiß (46) ein zweites Baby erwarten: Es wird wieder ein Junge. Auf Social Media wollten Fans nun von der schönen Blondine wissen, wie sie nach der Geburt ihres ersten Kindes wieder zu ihrer Traumfigur zurückkehrte: Und die Antwort auf diese Frage blieb der Let's Dance-Star auch nicht schuldig.

In ihrer Instagram-Story offenbarte Isabel, dass vor allem Zeit der Schlüssel zum Erfolg sei. "Ich habe mir ein Jahr Zeit gelassen und wog circa 17 Kilogramm mehr als sonst", erzählte sie. Erst nach dieser Zeit habe sie mit dem Abnehmen begonnen – da ihr Körper zunächst die alte Kraft wiederfinden musste, um das Training auch durchzustehen. "Ich bin [dann] sieben Tage die Woche ins Fitnessstudio gegangen und habe Krafttraining gemacht", schilderte die 38-Jährige ihr Vorgehen.

Dass sie durch die zweite Schwangerschaft nun wieder zunimmt, störe Isabel aber gar nicht. Gegenüber Promiflash sagte sie: "[...] Darüber bin ich überhaupt nicht traurig! Sogar andersrum: Ich genieße es sehr." Sie habe gelernt, sich hinsichtlich ihrer Figur nicht unter Druck zu setzen.

Tänzerin Isabel Edvardsson in ihrer Tanzschule
Instagram / isabel_edvardsson_official
Tänzerin Isabel Edvardsson in ihrer Tanzschule
Benjamin Piwko und Isabel Edvardsson "Let's Dance"-Finalisten 2019
Getty Images
Benjamin Piwko und Isabel Edvardsson "Let's Dance"-Finalisten 2019
Tänzerin Isabel Edvardsson
Instagram / isabel_edvardsson_official
Tänzerin Isabel Edvardsson
Hättet ihr gedacht, dass Isabel so locker mit den Extrakilos umgeht?267 Stimmen
209
Klar. Die ist einfach total entspannt!
58
Nein, ich bin echt überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de