Er hat die Konsequenzen seines Handelns deutlich zu spüren bekommen! In der siebten Folge der TVNow-Show #CoupleChallenge kämpften Melody Haase (26) und Xenia Prinzessin von Sachsen (34) gegen Daniele Negroni (25) und dessen Freundin Laura Steinert, um sich vor dem Exit zu sichern. Bei einer der Challenges mussten die Paare mit Hammer und Meißel auf einen Steinbrocken einschlagen – der Sänger konnte sich dabei kaum zurückhalten und hämmerte wie verrückt auf den Klotz ein. Doch seinen Übermut musste er schmerzhaft bezahlen: Nach dem Spiel wurde Daniele vom Krankenwagen abgeholt!

Kurz nachdem er den Hammer niedergelegt hatte, wurde es dem ehemaligen DSDS-Teilnehmer bewusst. "Ich glaub, ich hab mir den Finger gebrochen", vermutete der Blondschopf, während er sich mit schmerzverzerrtem Gesicht die blutige Hand hielt. Sein Körpereinsatz sollte ihm allerdings nichts nützen: Er und seine Partnerin verloren die Challenge und mussten somit das Camp verlassen. Anstatt noch einmal zum Rest der Gruppe zurückzukehren, ließ sich der 25-Jährige direkt ins nächste Krankenhaus transportieren.

Der Vorfall schien aber nicht nur ein Ärgernis für das Verlierer-Pärchen zu sein – auch Melody und Xenias Erfolg wurde von Danieles Unfall überschattet. "Wir können uns auch nicht so richtig freuen", behauptete die Dunkelhaarige gegenüber den übrigen Camp-Bewohnern.

Noch mehr Infos zu "#CoupleChallenge" findet ihr bei TVNow.

Laura Steinert und Daniele Negroni
TVNOW
Laura Steinert und Daniele Negroni
Daniele Negroni und Laura Steinert
Instagram / negroni_daniele
Daniele Negroni und Laura Steinert
Melody Haase und Xenia Prinzessin von Sachsen
TVNOW
Melody Haase und Xenia Prinzessin von Sachsen
Denkt ihr, Melody und Xenia konnten sich wirklich nicht über ihren Sieg freuen?362 Stimmen
65
Ja – schließlich hat sich Daniele beim Spiel schwer verletzt!
297
Nee, sie waren bestimmt trotzdem überglücklich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de