Ihm zu Ehren wird einiges in die Wege geleitet! Erst Anfang dieser Woche war bekannt geworden, dass Siegfried Fischbacher – der legendäre Magier des einstigen Duos Siegfried und Roy – an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt war. Nur wenige Tage nach der Schocknachricht starb der Künstler in seinen eigenen vier Wänden in Las Vegas. Nun hat ihm seine Heimat einen rührenden Tribut gezollt: Vegas ließ die Straßen mit Siegfried erstrahlen!

Wie TMZ berichtet, war der gesamte Las Vegas Strip am Donnerstagabend Siegfried zu Ehren mit Leuchtreklamen und Plakaten bestückt. Sin City würdigte damit den Tigerbändiger auf eine besondere Art und Weise: Von 17 Uhr an erstrahlten etliche Hotelfassaden mit dem Gesicht des verstorbenen Künstlers. Unter anderem nahmen namhafte Hotels wie das Park MGM oder das Aria-Hotel an dieser besonderen Ehrung teil.

Erst im Mai 2020 hatte sich Siegfried von seinem Showpartner und Freund Roy Horn verabschieden müssen. Mit 75 Jahren war der berühmte Magier an den Folgen seiner Corona-Erkrankung gestorben. "Heute hat die Welt einen der Großen der Magie verloren, aber ich habe meinen besten Freund verloren", waren damals Siegfrieds Worte.

Siegfried Fischbacher und Roy Horn im Juni 2015
Getty Images
Siegfried Fischbacher und Roy Horn im Juni 2015
Siegfried Fischbacher bei der Show "Forever Crazy" im Dezember 2012
Getty Images
Siegfried Fischbacher bei der Show "Forever Crazy" im Dezember 2012
Star-Magier Siegfried Fischbacher und Roy Horn
Getty Images
Star-Magier Siegfried Fischbacher und Roy Horn
Was sagt ihr zu der Ehrung?1029 Stimmen
994
Ich finde es total schön!
35
Na ja, das hätte schon noch pompöser sein können...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de