Der Super Bowl ist nicht nur für viele Amerikaner ein jährliches Highlight. Überall auf der Welt zieht das Finale der US-amerikanischen National Football League die Sportfans vor die Fernsehbildschirme. Aber auch die Halbzeitshow des sportlichen Großereignisses sorgt jedes Jahr aufs Neue für Begeisterung. So durften im vergangenen Jahr Jennifer Lopez (51) und Shakira (43) ihr Können zum Besten geben. In diesem Jahr wird The Weeknd (30) auf der großen Bühne stehen. Jetzt wurde bekannt, wer den Abend musikalisch gesehen noch so alles begleiten wird!

Für die musikalische Untermalung des Abends am 7. Februar 2021 sicherte sich die Organisation neben dem "Blinding Lights"-Interpreten noch einige andere bekannte Künstler. Die Nationalhymne, die im vergangenen Jahr noch Demi Lovato (28) singen durfte, wird in diesem Jahr von Countrysänger Eric Church (43) und Soulsängerin Jazmine Sullivan performt. Die besondere Ehre, beim kommenden Super Bowl "America the Beautiful" singen zu dürfen, wird der 23-jährigen H.E.R. alias Gabriella Wilson zuteil.

Somit steht schon einmal das Rahmenprogramm für den diesjährigen Super Bowl fest. Sportlich gesehen wird es allerdings noch einmal spannend, denn aktuell haben noch vier Mannschaften die Möglichkeit, in knapp drei Wochen um die Meisterschaft vor Millionen von Zuschauern spielen zu können. Neben den Buffalo Bills, den Kansas City Chiefs und den Tampa Bay Buccaneers kämpfen auch die Green Bay Packers noch um den Einzug ins Finale.

Eric Church im Januar 2018
Getty Images
Eric Church im Januar 2018
Jazmine Sullivan, Sängerin
Getty Images
Jazmine Sullivan, Sängerin
H.E.R. bei den Brit Awards 2019 in London
Getty Images
H.E.R. bei den Brit Awards 2019 in London
Was sagt ihr zu den Künstlern, die in diesem Jahr beim Super Bowl auftreten werden?338 Stimmen
138
Klingt super! Ich bin schon total gespannt.
200
Na ja, so begeistert bin ich nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de