Amira Pocher (28) zeigt sich ganz privat! Seit 2018 ist die gebürtige Österreicherin nun schon offiziell mit Oliver Pocher (42) zusammen. In ihrem Podcast "Die Pochers hier!" sticheln die Eheleute nicht nur gegen andere Promis, sie sprechen auch immer mal wieder ziemlich private Themen an. Schon häufiger thematisierte die 28-Jährige dabei ihr schwieriges Verhältnis zu ihrem Vater, mit dem sie erst dank Oli seit einiger Zeit wieder Kontakt hat. Jetzt teilte Amira ein Foto von sich und ihrem Papa!

Auf den Wunsch ihrer Follower hin postete die junge Frau nun einige Schnappschüsse in ihrer Instagram-Story, die sich wahrscheinlich sonst nur in Amiras Familienfotoalbum wiederfinden lassen. Dabei tat sie einem Fan den Gefallen und teilte eine Aufnahme von sich und ihrem Vater, der seit sie drei Jahre alt ist, wieder in seinem Heimatland Ägypten lebt. Im Land der Pharaonen entstand offenbar auch das Foto, auf dem Vater und Tochter Schulter an Schulter vor einer Pyramide posieren.

So harmonisch die Beziehung von Amira und ihrem Papa auf der Fotografie wirkt, war sie nicht immer. Im Mai des vergangenen Jahres gab die zweifache Mama einen intimen Einblick in ihre Kindheit und verriet, dass ihr männlicher Elternteil vor ungefähr 25 Jahren wollte, dass sie beschnitten wird. "Dank meiner Mutter wurde ich nicht beschnitten", stellte sie in ihrem Podcast aber klar.

Oliver und Amira Pocher, TV-Stars
Instagram / amirapocher
Oliver und Amira Pocher, TV-Stars
Amira Pocher 2017
Instagram / amirapocher
Amira Pocher 2017
Amira Pocher, Social-Media-Star
ActionPress
Amira Pocher, Social-Media-Star
Wusstet ihr, dass Amira ägyptische Wurzeln hat?1751 Stimmen
977
Ja, das wusste ich schon.
774
Nein, das war mir neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de