Yvonne König (49) überrascht mit einer neuen Wohlfühlfigur! Die Partysängerin war zuletzt beim großen Sat.1-Promiboxen im Duell gegen Giulia Siegel (46) zu sehen. Vermutlich waren durch das Training schon damals die ersten Pfunde gepurzelt. Doch das hat der Musikerin wohl nicht gereicht. Yvonne hat durch eine Diät weiter abgenommen und kann nach nur sechs Wochen einen Mega-Erfolg verbuchen: Sie ist zehn Kilo leichter.

Das verriet Yvonne jetzt im Gespräch mit Bild. Noch Ende vergangenen Jahres habe sie 76 Kilo auf die Waage gebracht, nun nur noch 66 Kilo. Wie sie das geschafft hat? Sie habe Kohlenhydrate von ihrem Speiseplan verbannt, Cola war für sie tabu, und außerdem habe sie auch fettfrei gekocht. Aber nicht nur ihr Spiegelbild hat sich dadurch verändert, auch gesundheitlich gibt es einen schönen Nebeneffekt, wie die Frau von Markus Mörl (61) im Interview erklärte: "Mein Blutdruck ist auch stabilisiert."

Offenbar war die Diät ein willkommenes Lockdown-Projekt für die Blondine. In der Unterhaltungsbranche sieht es momentan schließlich ziemlich düster aus, weshalb in ihrem Terminkalender vermutlich gähnende Leere herrscht. "Auftritte sind zurzeit ja nicht möglich. Ich habe mich jetzt als Impfhilfe beworben. Ich muss einfach was machen, das geht doch alles nicht", erzählte Yvonne.

Yvonne König und Giulia Siegel, Reality-TV-Teilnehmer
ProSieben/Willi Weber
Yvonne König und Giulia Siegel, Reality-TV-Teilnehmer
Yvonne und Markus Mörl
Instagram / yvonne_koenig
Yvonne und Markus Mörl
Markus Mörl und Yvonne König
Deine Hochzeit – Live!, RTL2
Markus Mörl und Yvonne König
Was sagt ihr dazu, dass Yvonne in sechs Wochen zehn Kilo abgenommen hat?448 Stimmen
425
Respekt dafür! Das erfordert Disziplin.
23
Puh, ist meiner Meinung nach keine besondere Leistung.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de